Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Des Weiteren sollen sie befähigt werden, Reden und Vorträge zu halten sowie Feedback entgegen zu nehmen und zu geben. Hierzu werden Feedbackregeln vermittelt, die die Studierenden zu einer vernünftigen, kritischen Auseinandersetzung befähigen sollen. Als Instrumentarium für Reden und Vorträge sind Präsentationsunterlagen sehr wichtig.

Ein weiteres Lernziel ist daher die richtige Visualisierung von Texten, Graphiken und Tabellen in Präsentationen. Die Studierenden können wissenschaftliche Methoden einsetzen, um qualifizierte MA effektiv zu motivieren, führen und zu coachen.

Im zweiten Modul "Managementkompetenz" sollen die Studierenden die theoretischen und praktischen Grundlagen für ein professionelles Verhandeln in unterschiedlichen Situationen erlernen. Die Moderation von Konflikten in Verhandlungen soll erarbeitet werden und Konflikte als Chance erkannt werden.

Die Studierenden sollen persönliche Techniken erlernen und sensibilisiert werden, diese auf ihre eigenen Situationen zu übertragen.

Inhalte

Vorlesung: Studienbriefe

  • Kommunikation
  • Feedback/Feedbackregeln
  • Rhetorik/ Struktur von Reden/Medieneinsatz
  • Präsentationstechniken
  • Grundlagen der Führung
  • Mitarbeiterführung/ -motivation
  • Personalentwicklung
  • Personalentwicklung/Mitarbeiterbeurteilung
  • Verhandlungen, -techniken, -grundsätze
  • Konflikte/Konfliktbewältigungen/Konflikte als Chance
  • Persönliche Arbeitstechniken/Zeitmanagement
  • Kreativitätstechniken

Prüfungsform

Hausarbeit begleitend im 2. und 3. Semester

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken