ENGLISH

Business Day wieder in Präsenz!

Wir planen unsere Firmenmesse, vorbehaltlich der Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie, in Präsenz im Fachhochschulzentrum (FHZ), Corrensstraße 25 in Münster. Die Unternehmen werden gerade eingeladen. Leider sind keine weiteren Plätze mehr frei. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Dekanatsteam: unternehmenskontakte-msbfh-muensterde

Rückblick Business Day 2021 - zum ersten Mal online!

Business Day an der FH Münster 2021
Der Business Day am Fachbereich Wirtschaft. (Foto: Rena Ronge)

Am 9. November 2021 hat das Event zum ersten Mal online stattgefunden. Unter dem Motto "Network to get work" erhielten Studierende die Möglichkeit, 13 spannende Unternehmen kennenzulernen, die sich in einem 30-minütigen Onlinevortag vorstellten. Dabei saßen die Interessierten gemütlich zu Hause vor dem PC und konnten schauen, wer Sie als Arbeitgeber anspricht. Nach den Vorträgen gab es die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder sich individuell auszutauschen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Unternehmen, die am digitalen Business Day teilgenommen haben: bis zum nächsten Mal!

Folgende Unternehmen waren dabei: cronos, Capgemini, EMSA, MUUUH!, FIEGE Logistik, Curacon, Coca Cola, ASI Wirtschaftsberatung, concunia, Remondis, Friesland Campina, Lange Volknant, Noventum.

Interview zum Business Day 2021 mit Masterstudentin Annelie Nuxoll

Die Masterstudentin Annelie Nuxoll hat an dem ersten digitalen Business Day teilgenommen. Wir haben sie in einem Kurzinterview gefragt, wie es ihr gefallen hat:

Hat sich die Teilnahme am Business Day gelohnt?

Definitiv! Was ich schön fand, ist, dass ich die Unternehmen nochmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen konnte. Auch wenn es online war, habe ich einen guten ersten Einblick in die Atmosphäre des Unternehmens bekommen.

Neben dem Kennenlernen der Firmen wurde gezielt über mögliche Praktika, Werkstudentenstellen und Einstiegsmöglichkeiten informiert. Außerdem war es super hilfreich, den direkten Ansprechpartner*innen Fragen stellen zu dürfen.

Was lief gut (oder schlecht) bei der Onlineveranstaltung (im Vergleich zu Präsenz)?

Generell ist zu sagen, dass die Organisation und der Ablauf der Onlineveranstaltung sehr gut funktioniert hat. Für viele Studierende ist das Online-Format auch ein leichterer Weg, um Fragen zu stellen und das hat man auch wieder in dieser Veranstaltung gemerkt.

Schade ist es natürlich trotzdem, dass man die Ansprechpartner nicht persönlich antreffen konnte, aber das Online Format hat eine sehr gute Alternative geboten.

Hast du ein Praktikum/Ansprechpartner gefunden? 

Für mich persönlich kann ich sagen, dass ich Ansprechpartner/Praktika gefunden habe, die ich sonst eventuell nicht in Betracht gezogen hätte. Dementsprechend bin ich sehr froh, dass ich vielen Unternehmen die Chance gegeben habe und damit meine Bewerbungsmöglichkeiten nochmal breiter gefächert habe.



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken