Voraussetzungen für Bachelor- und Masterarbeiten

  • Voraussetzung dafür, dass Prof. Kurzhals die Betreuung der Bachelor-Thesis übernimmt, ist die Teilnahme am Erweiterungsmodul QM II.
  • Es werden ausschließlich Arbeiten mit einem quantitativen oder empirischen Ansatz betreut.

Ausgewählte Bachelorarbeiten

2018-2022

Bachelorarbeiten
NameThema der ArbeitAbgabe-
datum
Zweit-
gutachter
Praxis-
partner
André Konersmann Personio - Potenzialanalyse zur Anreicherung mit Data Science Methoden April 2022 Frau Ibeleche -
Sophie Flören Akzeptanz von künstlicher Intelligenz in der Hotellerie - ein kultureller Vergleich zwischen Deutschland und den USA Februar 2022 Prof. Bücker -
Jonas Hoffman Fallstudie zu den Möglichkeiten und Chancen der Vertriebsunterstützung durch datengesteuerte Prozesse und Methoden des maschinellen Lernens Dezember 2021 Externer Prüfer -
Miriam Thomas Opportunities and Challenges of Connected Boats for the Groupe Beneteau November 2021 Externer Prüfer -
Piet Ginski The Wisdom of the Crowd - Eine empirische Analyse von öffentlichem Sentiment in Sozialen Netzwerken und dessen Einfluss auf Wertpapierpreise August 2021 Prof. Balz -
Maxence Le Kyhuong Facilitating Data Communication through Data Visualisation and Storytelling to Improve Decision-Making Performance: A French-German Study Mai 2021 Frau Chak -
Lukas Kaiser Anwendung eines tiefen Neuronalen Netzes zur Prädiktion der Vegetationsgesundheit von Grasflächen Mai 2021 Externer Prüfer -
Selin Kozat Connected Car als Datenbasis für das Dialogmarketing in der Automobilindustrie Januar 2021 Externer Prüfer -
Mathias Keppeler Data Lake Technologie: Softwarekatalog und Anwendung November 2020 Frau Tong -
Percy Omosefe Der Einsatz von künstlicher Intelligenz im Healthcare Bereich - Eine Analyse des Geschäftsmodells von Vara November 2020 Frau Tong -
Lukas Niemeyer Kundensegmentierung bei der BLUE SAFETY GmbH mittels Clusteranalyse zur effektiven Vertriebssteuerung September 2020 - -
Frederik Peters Prototypische Entwicklung einer Webanwendung zur qualitativen Bewertung von Keywords zur Search Engine Optimization am Beispiel der Westphalia DataLab GmbH Januar 2020 Herr Brosche -
Özkan Cetinkaya Digitale Transformation der Automobilindustrie - der Wandel von klassischen Fahrzeugherstellern zu Mobilitätsdienstleistern mit digitalen Geschäftsmodellen Januar 2020 Frau Tong -
Marcel Falk Können Unternehmen die Zukunft vorhersagen? - Prognosemodelle aus quantitativen Datenanalysen entlang der Lieferkette in Industrie und Handel Januar 2020 Frau Tong -
Helena Teschner Shopper Missions: Eine Analyse der Kaufmotive von Kunden am Beispiel des Lebensmitteleinzelhändlers EDEKA Januar 2020 Externer Prüfer -
Anatoly Dubinsky Predictive Policing - Anwengung und ethischer Diskurs Dezember 2019 Frau Tong -
Doreen Theis Konzeptionelle Ausarbeitung verschiedener Möglichkeiten von Business Analytics bei der ViDiKom Fahnen OHG November 2019 Frau Tong -
Franziska Ulrike Mayer Artificial Intelligence in Enterprise Content Management: Exploration of potential and investigation of a success-critical use case September 2019 Herr Brosche -
Steffen Happ Darstellng ausgewählter Google-AdWords Funktionen mit Erstelung und Anwendung strategischer Kampagnen am Praxisbeispiel August 2019 Frau Tong -
Lukas Boland Voraussetzungen und Potentiale statistischer Ansätze zur Datenanalyse im Kontext von Predictive Maintenance Juni 2019 Frau Tong -
Alina Aufenanger Optimization and automatization of the cash flow forecast with predictive methods: Developing an approach to introduce a machine learning model for the cash flow forecast at HELLA GmbH & Co KGaA Juni 2019 Externer Prüfer -
Christoff Schräder Nutzungspotentiale von Big Data Analytics im Bereich verbrauchsorientierter Energieträger am Beispiel der Westfalen AG Mai 2019 Externer Prüfer -
Rudolf Wallmann Industrie 4.0 in der deutschen Chemischen Industrie Mai 2019 Frau Tong -
Andreas Urban Churn Analytics in der B2B Subscription Economy - am Beispiel der Shopware AG April 2019 Externer Prüfer -
Lukas Fischer Analyse des Nutzerverhaltens im CRM-System der TSR Recycling GmbH & Co. KG - unter Anwendung einer multivariaten Analysemethode March 2019 Frau Tong -
Markus Schrick Konzeption und Entwicklung eines prädiktiven Kundenwertmodells-
am Beispiel eines Glücksspielunternehmens
Februar 2019 - WestLotto
Felix Dörpmund Automatisierung im Machine Learning - Ein Entwicklungsansatz für die automatische Optimierung von Clusteranalysen in der Kundensegmentierung Januar 2019 Herr Serbin -
Alexander Vosmann Transportroutenanalyse - Konzept zur Analyse der Tourlaufleisten in der Kontraktlogistik im Hinblick auf den Einfluss von Verkehrsstörungen am Beispiel der FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG Januar 2019 Prof. Dr. Anja Stumpf FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG
Markus Töpfer Prozessuale Betrachtung einer Überführung eines mittels R entwickelten Data Science Prototypen in ein Produktivsystem mit Scala - am Beispiel einer Assoziationsanalyse Dezember 2018 David Serbin M.A. -
Barbara Hinrichs Darstellung Maschinelles Lernen im SLM anhand von Anwendungsbeispielen Dezember 2018 Prof. Stumpf -
Alexander Rybaltschenko Validierung einer Produktiee im Metallrecycling Markt am Beispiel der TSR Recycling GmbH & Co. KG November 2018 Externer Prüfer -
Lingling Tong Big Data und Data Science in China: Eine Analyse des Status Quo und der Zukunftspotenziale September 2018 Prof. Dr. Olaf Arlinghaus -
Andre Spurmann Zusammenführung von Business Analytics und Blockchain Technology - Chancen und Herausforderungen August 2018 Prof. Dr. Michael Bücker -
Finn Hofmann Eine Nutzwertanalyse für ausgewählte Clusteranalyseverfahren zur Marktsegmentierung im B-to-C-Marketing mit Fokus auf die hierarchischen und partitionierenden Verfahren August 2018 Prof. Dr. Michael Bücker -
Christian Ketteler Sounds Sells - Big Data Anwendungsfälle in der Musikindustrie August 2018 Prof. Dr. Michael Bücker -
Robin Verhoeven Relevanz von Datenverarbeitung in modernen B2C Geschäftsmodellen aus Kundensicht August 2018 Dr. Hartmut Günther -
Tobias Kutscher Text Mining Analysen zur Bewertung von Akquisepotenzialen: Eine theoretische Grundlage Juli 2018 Cornelius Brosche M.A. -
Zineb Taleb Kaufentscheidungen zwischen Online-Handel und stationärem Handel am Beispiel der Textilindustrie erklärt anhand statistischer Tools Juni 2018 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Benedikt Hanßier Automatisierungsmöglichkeiten in der Data Preparation Juni 2018 Cornelius Brosche M.A. -
Alexander Aden "Finanzielle Intelligenz" - eine empirische Analyse der SAVE Studie auf Korrelation von Bildungsstand und Sparverhalten Juni 2018 Prof. Dr. Michael Bücker -
Armin Langary Khakpour Optimierung des Working-Capital-Managements mit Hilfe statistischer Methoden Mai 2018 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Marissa Quante Data Mining mit Entscheidungsbäumen im Kontext des CRM und dessen Unterschiede zu künstlichen neuronalen Netzen Mai 2018 Prof. Dr. Michael Bücker -
Jennifer Hölling Verfahren der Bilderkennung für die Gebäudewertermittlung mit Hilfe eines Convolutional Neural Networks - am Beispiel der Westfälischen Provinzial Versicherung AG Mai 2018 David Serbin M.A. Westfälischen Provinzial Versicherung AG
Jan Saurenhaus Schadensprognose im Rahmen der Versicherungsbranche Februar 2018 - -
Daniel Heithus Externe Daten im Kontext ausgewählter Advanced Analytics Modelle - Verknüpfung und Nutzenevaluierung am Beispiel von Daten eines Online-Retailers Februar 2018 Cornelius Brosche M.A. -
Lars Fischer Analyse deutscher Hochschulen zum Angebot statistischer Kompetenzen im Kontext des gegenwärtigen Fachkräftemangels der Industrie 4.0 Februar 2018 - -
Carolin Johanningmeier Empirische Marketinguntersuchung zur Ermittlung der Qualität des Athletiktrainings der deutschen Segler mit dem DSV Februar 2018 David Serbin M.A. -
Maximillian Pixa Disruptive Innovationen in der Industrie 4,0 - Mögliche Auswirkungen der 3D-Druck-Technologie im B2C Segment Februar 2018 Cornelius Brosche M.A. -
André Hüffer Die Entwicklung eines Prognosemodells für die kurzfristige Liquiditätsplanung unter statistischer Einbeziehung des Zahlungsverhaltens der Kunden und weiterer externer Faktoren Februar 2018 Cornelius Brosche M.A. -
Christoph Wichelmann Kontaktstrategie im Direktmarketing: Konzeptionierung und Validierung eines Scoring-Systems für Kunden und Prospects in der Telekommunikationsbranche Februar 2018 Cornelius Brosche M.A. -
Stepan Stepanyan HR-Analytics zur Entscheidungsunterstützung im Human Capital Management: Potenziale und Status Quo Januar 2018 Cornelius Brosche M.A. -
Christine Rese Verbesserung der Nachfrageprognose mit Hilfe von Big Data am Beispiel des Automobilzulieferers HELLA GmbH & Co. KGaA im Bereich Aftermarket Januar 2018 Cornelius Brosche M.A. HELLA GmbH & Co. KGaA
Arabella Marx Status Quo Analyse zu Automatisierung von Data-Science-Prozessen Januar 2018 - -
Steven Ewers Social Media Marketing für stationäre Reisebüros in Deutschland am Beispiel der Aster Reise Service GmbH Januar 2018 Prof. Dr. Bert Kiel Aster Reise Service GmbH

 

2016-2017

Bachelorarbeiten
NameThema der ArbeitAbgabe-
datum
Zweit-
gutachter
Praxis-
partner
Lukas Dominik Klein Ansätze zur Automatisierung von Decision Trees und Random Forests Dezember 2017 Cornelius Brosche M.A. -
Bastian Kuhlmann Die Bedeutung von Conjoint-Analyseverfahren in der Marktforschung. Eine Anwendungsorientierte Betrachtung durch die Software Lighthouse Studio von Saytooth Dezember 2017 Dr. Hartmut Günther -
Matthias Krecker Big Data und Datenschutz - Vereinbarkeit der Ziele von Big Data und Datenschutz vor dem Hintergrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung und Methoden des technischen Datenschutze Dezember 2017 - -
Lennart Schilling Datenbasierte Einflussanalyse einer zunehmenden Kontakthäufigkeit auf das Kundenverhalten innerhalb des elektronischen Postfachs im Rahmen des Bestandskundenmarketings einer Direktbank November 2017 - -
Tobias Rohe Potenziale von Textmining Methoden für analytisches Customer Relationship Management September 2017 - -
Maximillian Kiffe Big Data im Kontext einer heterogenen Datenbankstruktur - Potentiale und Anwendbarkeit auf die Rhenus Data Office GmbH September 2017 - Rhenus Data Office GmbH
Kail Kuhn Schlicht Realtime Data-Driven Solutions August 2017 - -
Martin Silling Potenzialanalyse von Big Data zur Erschließung neuer Ertragsquellen in der deutschen Bankenbranche August 2017 - -
Dominik Jörgens Data Mining - Automatisierungsmöglichkeiten anhand der Churnanalyse in den Programmpaketen IBM SPSS Modeler und KNIME August 2017 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Adrian Noah Hain Analyse und Einordnung statistischer Modelle in den Kundenlebenszyklus zur Priorisierung der zu fokussierenden Phasen im B2C Marketing Juli 2017 - -
Helge Multhaupt Berücksichtigung qualitativer und quantitativer Analysemethoden bei der Produkteinführung in der Lebensmittelindustrie Juli 2017 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Frank Held Kündiger Früherkennung in der Versicherungsbranche - am Fallbeispiel Viactiv Juli 2017 - Viactiv
Lennart Beckmann Potenzialanalyse von Advanced Analytics im deutschen Baustoffhandel Mai 2017 - -
Marinko Jurcevic Implementierung eines Omni-Channels Ansatzes mit Hilfe von Advanced Analytics in R - Eine Big Data Lösung April 2017 - -
Franziska Vogt Quantified-Workplace: Befragung zum Thema Self-Tracking am Arbeitsplatz April 2017 - -
Jan Seidel Connected Cars - der Einsatz von Big Data Technologien im Automobil der Zukunft April 2017 - -
Nina Lindenbaum Internet der Dinge - Anwendungen im Alltags- und Berufsleben März 2017 Prof. Dr. Bert Kiel -
Jennifer Iking Systematisierung von Data Science-Anwendungen Februar 2017 Prof. Dr. Bert Kiel -
Ahmed Sellak BIG DATA im betrieblichen Umfeld November 2016 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Philipp Riedel Data Mining im E-Commerce - Ein Konzept zur Kundensegmentierung am Beispiel des Sportartikelherstellers PUMA November 2016 - Puma
Jana Mrohes Status-quo-Analyse von Wearables und Marktpotenzialabschätzung August 2016 David Serbin M.A. -
Mona Frauning Udacity - Potentiale und Auswirkungen für deutsche Unternehmen August 2016 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Boris Donchev Data Science: Python als Tool für den Bezug und Aufbereitung von Daten August 2016 Herr Wübker -
Armin Hagemeier CHURN-MANAGEMENT IM VERGLEICH B2B ZU B2C - VON DESCRIPTIVE ZU PRESCRIPTIVE ANALYTICS August 2016 David Serbin M.A. -
Nadine Rautenberg Bewertung der Einführung von Udacity als Fortbildungsalternative in deutschen mittelständischen Unternehmen August 2016 Dr. Hartmut Günther -
Nicolas Viegener Bedeutung von Predictive Analytics im FML Bereich August 2016 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Timo Emden Potenzialanalyse und Erfolgsmerkmale eines AS-rechnungstools im Tagesmutter/Kleinkind-Betreuungsmarkt Juni 2016 Dr. Hartmut Günther -
Mareen Wienand 1100LS in Deutschland - Hype oder Trend Mai 2016 Dr. Hartmut Günther -
Dennis Weitkamp Analyse und Evaluationen der Such- und Navigation-Plattform FACT-Finder anhand relevanter Kennzahlen des Online-Shops "Kräuterhaus Sanct Bernhard" Mai 2016 David Serbin M.A. Online-Shop Kräuterhaus Sanct Bernhard
Eva-Maria Gödiker Marketing Analytics - Ausdruck des Einflusses von Business Intelligence auf klassische Marktforschungs-Methoden im FMCG-Marketing April 2016 Dr. Hartmut Günther -
Diana Kohnen Big Data und die rechtlichen Rahmenbedingungen - Fluch oder Segen für Wirtschaft und den Konsumenten März 2016 David Serbin M.A. -
Benjamin Horstmann Strategie im Managementsystems eines Unternehmens - Einfluss durch den Produktionsfaktor Daten Februar 2016 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Florian Girmen Wird "Big Data" unsere Art zu Leben ändern? - Anhand des Beispiels Self-Tracking Januar 2016 David Serbin M.A. -
Tim Vollmann Investitionsrechnung mit Hilfe der Monte-Carlo Simulationsrechnung - Fallbeispiel Januar 2016 David Serbin M.A. -
Lukas Corts Anwendung des operativen Risikomanagementprozesses am Beispiel der BASF Coatings GmbH Januar 2016 - BASF Coatings GmbH

 

2014-2015

Bachelorarbeiten
NameThema der ArbeitAbgabe-
datum
Zweit-
gutachter
Praxis-
partner
Nicolas Martin Limberg Auswirkungen von autonomen Fahrzeugen auf die Kfz-Versicherung Dezember 2015 David Serbin M.A. -
Kolja Westermann Das Phänomen Big Data - Ein Überblick der Big Data Praxis in deutschen Unternehmen November 2015 David Serbin M.A. -
Gülay Baydogan Die Rolle von Big Data im E-Commerce für den B2C-Bereich am Fallbeispiel von Amazon September 2015 Dr. Hartmut Günther -
Tatjana Lörscher Big Data in der Medizin - Potentiale und Strategien der umfassenden Datennutzung September 2015 Dr. Hartmut Günther -
Thomas Laubuhr Cloud Computing: Analyse der Chancen, Risiken und Herausforderungen für Unternehmen August 2015 Dr. Andreas Pumpe -
Jan Espeter Eine Analyse von Anwendungsmöglichkeiten und Nutzenpotenzialen von Predictive Analytics Verfahren August 2015 Dr. Andreas Pumpe -
Jörn Bergmeier Marketingoptimierungen bei deutschen Versicherern durch die Analyse von POS Daten August 2015 David Serbin M.A. -
Michael Brormann Unternehmensbewertung mit Hilfe der Monte-Carlo Simulation August 2015 David Serbin M.A. -
Stefan Westermeyer Der Einfluss der Softwarewahl auf die Ergebnisse und Interpretationsmöglichkeiten von prädiktiven Modellen August 2015 David Serbin M.A. -
Florian Kleene Marktanalyse der Dentalindustrie im Bereich Turbinen und Winkelstücke -Implikationen für die strategische Ausrichtung der MK-dent GmbH Juli 2015 David Serbin M.A. MK-dent GmbH
Fabian Rückels Big Data in der Automobilindustrie und Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit Juli 2015 David Serbin M.A. -
Sabrina Igelbrink Einsatzmöglichkeiten von Big Data im Online-Versandhandel zur Förderung der Kundenbindung am Beispiel von OTTO Juli 2015 David Serbin M.A. OTTO
Jan-Gerrit Grotenhermen Betrachtung ausgewählter Reifegradmodelle für die Analyse von Datenamanagement-
systemen und Business Intelligence-Konzepten und Synthese kritischer Kernfaktoren
Juni 2015 David Serbin M.A. -
Paul Karsties Analyse des Geschäftsbereichs Retail Banking der American Express Company durch den Zukauf des Bonusprogramms Payback Mai 2015 David Serbin M.A. -
Catarina Merz Kundensegmentierung als Instrument eines modernen Customer-Relationship-Ansatzes am Beispiel der Grünspar GmbH März 2015 David Serbin M.A. -
Yvonne Jasmin Deß Big Data in der Preispolitik: Preispolitische Maßnahmen auf Basis von datenbasierten Analysemethoden am Point of Sale März 2015 David Serbin M.A. -
Claudia Florenz Der Einsatz von Big Data-Technologien im Marketing von FMCG-Herstellern März 2015 David Serbin M.A. -
Anna Falke Datenanalytische Quantifizierung der Einflussfaktoren zur Steigerung der Conversion Rate eines Onlineshops Januar 2015 David Serbin M.A. Otto GmbH & Co. KG
Jonas Wrensch Die kontinuierliche Stabilitätskontrolle von Messsystemen mithilfe von Qualitätsregeln Januar 2015 David Serbin M.A. Hella KGaA Hueck & Co.
Ben Feinstein Recommender Systems als Differenzierungsfaktor für E-Commerce Unternehmen Januar 2015 David Serbin M.A. -
Florian Schubert Big Data: Analyse unstrukturierter Daten im Social Media zur Erlangung strategischer Wettbewerbsvorteile September 2014 David Serbin M.A. -
Daniel Westarp Erstellung eines statistischen Modells zur Nachbildung von Ratings für kleine und mittelständische Unternehmen August 2014 Dr. Christian Junker -
Nora Pollak Kundensegmentierung mittelständischer Unternehmen anhand ihres Finanzierungsverhaltens mittels der Clusteranalyse August 2014 Dr. Christian Junker AURICON Consulting GmbH
Manuela Averhage Betriebswirtschaftliche Erschlißeung von Big Data auf qualitativer und quantitativer Ebene August 2014 David Serbin M.A. -
Christian Terhorst Die Customer Journey Analyse am Beispiel von Wechslern der KFZ-Versicherung Juli 2014 YouGov Deutschland AG
Jens Völker Vermittlung methodischer Grundlagen ausgewählter quantitativer Prognoseverfahren zur Früherkennung abwanderungs-
gefährdeter Kunden - Methodenvergleich und Handlungsempfehlungen
Juli 2014 Dipl.-Betriebsw. Stefan Roters -
Oliver Felgemacher Analyse der Ausschussquoten mit Berücksichtigung von Preisveränderungen in einem Dachziegelwerk Juni 2014 David Serbin M.A. Dachziegel-
werke Nelskamp GmbH
Jan Everding Hadoop 2.0: eine Brücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft März 2014 Sebastian Hanhues MBA -
Dennis-Sören Müller Implementierung eines Risikomanagementtools in ein IT-Dienstleistungs-
unternehmen zur effizienteren Auswahl von Projekten
Februar 2014 David Serbin M.A. Nicos AG
Jan Joachims Konzept zur Kundensegmentierung des Landmaschinenmarktes für gezielte Vertriebsstrategien am Beispiel des Unternehmens CLAAS KGaA mbH Januar 2014 David Serbin M.A. CLAAS KGaA mbH

 

2009-2013

Bachelorarbeiten
NameThema der ArbeitAbgabe-
datum
Zweit-
gutachter
Praxis-
partner
Christian Speer Potentialanalyse von Online-Partnerbörsen - Eine empirische Arbeit zur Partnersuche im Internet Dezember 2013 David Serbin M.A. -
Stefan Jovanovic Haben Big Data Frameworks das Potenzial die Wirtschaftlichkeit entscheidend zu erhöhen? Oktober 2013 Dipl.-Betriebsw. Dominic Woste -
Sebastian Stahl Identitätsorientiertes Markenmanagement als Möglichkeit zur Generierung von Wettbewerbsvorteilen im Profifußball am Beispiel der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA August 2013 Prof. Dr. Anja Stumpf Borussia Dortmund GmbH & Co. KG
Alexandra Fröse Big Data - Effektiveres Marketingmanagement durch Bits und Bytes im Handel Mai 2013 David Serbin M.A. -
Katrin Schuster Grundlagen zur Erstellung eines Kommunikations-Controllings im Rahmen der Versicherungs-
wirtschaft
März 2013 Dr. Thomas Zabel LVM
Cornelius Brosche Dynamic Pricing im Onlinehandel Februar 2013 Sebastian Hanhues MBA 4tree GmbH
Jana Walheiser Der Einfluss von ausgewählten Verkaufsgesprächsphasen auf die Kaufentscheidung eines Kunden anhand von Kausalmodellen Januar 2013 Dipl.-Betriebsw. Hartmut Günther -
Mario Lan Open-Source Data-Mining Tools im Business-Process-Outsourcing Praxiseinsatz Januar 2013 Dr. Uhr -
Stefan Abendroth Omnichannel-Retailing - Eine empirische Studie über die Zukunft des Einkaufens Juni 2012 Sebastian Hanhues MBA -
Mansur Payinda Westlicher Einfluss auf die Analyse der weltweit verfügbaren Energierohstoffe in Form von Erdöl Februar 2012 Sebastian Hanhues MBA -
Markus Wiemann Entwicklung eines Frühwarnsystems für die dezentrale Schadenbearbeitung am Beispiel der Westfälischen Provinzial Versicherung AG Dezember 2011 Sebastian Hanhues MBA Westfälische Provinzial Versicherung AG
Sascha Grobe Erkenntnisse der Neurowissenschaften erfolgreich im Unternehmen nutzen - Ein Ansatz Handlungsempfehlungen auf Basis quantitativer Analyseverfahren weiter zu optimieren Oktober 2011 Sebastian Hanhues MBA -
Aleksandra Zekic Marktanalyse von Halal-Produkten August 2011 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Sebastian Boguth Immobilienfinanzierung unter Nutzung von Riester-Bausparen - Kundenanalyse und empirische Untersuchung am Beispiel der LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, Münster August 2011 Dipl.-Kauffrau Raphaele Plesker LBS
Thomas Schinowski Untersuchung der Erfolgsfaktoren für den wirtschaftlichen Erfolg von Versicherungsagenturen am Beispiel eines deutschen Versicherungs-
unternehmens
August 2011 Sebastian Hanhues MBA LVM
Georg Altundag Untersuchung der quantitativen Methodenkompetenz in der Anwendung und Theorie auf dem deutschen Wirtschafts- und Hochschulmarkt August 2011 Sebastian Hanhues MBA -
Elena Damyanova Methodische Arbeit über die Anwendung von Weibull Verteilungen März 2011 Sebastian Hanhues MBA -
Phillip Korzinetzki Analyse der wirtschaftlichen und sportlichen Erfolgsfaktoren führender europäischer Fussballvereine Februar 2011 Todd Davey M.A. -
Christian Wessel Konzeption und Anwendung digitaler Betrugserkennungsmodelle in der Versicherungswirtschaft zur Unterstützung des quantitativen Kundenwertes Januar 2011 Dr. Thomas Zabel LVM
Nils Christoph Hölting Loyalitätskarten - Zukunftschancen und Bedeutung im Retail/FMCG/Handel Januar 2011 Sebastian Hanhues MBA -
Konstantin Grigorjew Methodische Vorgehensweise und Anwendungsgebiete der erweiterten Risikoanalysemethoden mit Crystall Ball von Oracle Dezember 2010 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Andreas Laukötter Auswahl eines kampagnenorientierten CRM-Systems am Beispiel eines Unternehmens der Versicherungswirtschaft Dezember 2010 Dr. Thomas Zabel LVM
Martin Wittenbrink Spreadsheet Modeling als nützliches Instrument der wissenschaftlichen Betriebsführung Oktober 2010 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Waldemar Lau Untersuchung von Zahlungsausfällen der Versicherungs-
beitragsprämien anhand eines Praxisbeispiels aus der Versicherungswirtschaft
August 2010 Sebastian Hanhues MBA LVM
Sebastian Warnke Branchenanalyse im Versicherungsbereich in Bezug auf BI-Solutions August 2010 Sebastian Hanhues MBA LVM
Ana Macarena Chaves Potentialanalyse für ein innovatives Produkt aus dem Konsumgüterbereich - eine empirische Untersuchung Juni 2010 Sebastian Hanhues MBA -
Melina Jabsen Empirische Untersuchung des Wahlverhaltens von Jungwählern und die Wirkung von Wahlwerbung April 2010 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Andreas Verlage Statistische Analyse von Versicherungsdatenbanken anhand der Fallstudie "Personenschadenunfälle mit landwirtschaftlichen Zugmaschinen" Feburar 2010 Prof. Dr. Bordemann LVM
Antonia von Hodenberg Aktuelle Trends der Marktforschung Januar 2010 Dr. Hartmut Günther -
Kathrin Hinkelmann Potentialanalyse für alternative Finanzierungsmöglichkeiten im Investitionsgüterbereich auf kommunaler Ebene August 2009 Reiner Wachsmann -
Bastian Kindermann Optimierung des Direktvertriebs bei inmediaONE] März 2009 Prof. Dr. Detlef Steinhausen inmediaONE]

 

Ausgewählte Masterarbeiten

2014-2019

Masterarbeiten
NameThema der ArbeitAbgabe-
datum
Zweit-
gutachter
Praxis-
partner
Eileen Vogels Digitales Point-of-Sale Marketing: Erfolgsfaktorendigitaler Assistenzsysteme als Treiber von Kaufentscheidungen am Point-of-Sale Februar 2019 Prof. Dr. Bert Kiel -
Felix Kleine Bösing Datengetriebenes Working Capital Management in der Logistik - Anwendung am Beispiel der Fiege Logistik im Bereich Consumer Goods Oktober 2018 Cornelius Brosche M.A. -
Karolin Kudlek Predictive Analytics - Predicting future sales of water pumps in flood situations Oktober 2018 Prof. Dr. Anja Stumpf -
Swen Schomaker Entwicklung eines Scoring-Modells zur Bewertung der digitalen Reife einer Bank aus Endkundenperspektive August 2018 Prof. Dr. Thorsten Kliewe -
Melanie Stronczek Performance Dashboards - Implications for effective design and tool choice Juli 2018 Prof. Dr. Michael Bücker -
Jennifer Pütz Influencer Marketing und der Einfluss auf das Konsumentenverhalten Juli 2018 Prof. Dr. Bert Kiel -
Lina Rieckel Akzeptanz von Mobile Marketing auf Wearables Juli 2018 Prof. Dr. Bert Kiel -
Felix Hasenzahl E-Commerce in Europa: Erfolgsfaktoren beim Paketversand in die Schweiz März 2018 Cornelius Brosche M.A. -
Kristina Färber Data-Driven User Segmentation for Targeted Advertising - An empirical study from AutoScout24 Februar 2018 - AutoScout24
Tim Daenicke Die Rolle von Kundenengagement auf / mit der Facebookseite eines Einkaufscenters für den Aufbau einer Love Brand und Kundenloyalität Februar 2018 Prof. Dr. Thorsten Kliewe -
Patrick Seiwerth Digitale Technologien im Shopper-Marketing: Eine Analyse des Anwendungspotentials digitaler Displays in Form von Zweitplatzierungen am Point-of-Sale zur Umsatzsteigerung und gezielterer Zielgruppenansprache im deutschen Lebensmitteleinzelhandel in Kooperation Januar 2018 Prof. Dr. Bert Kiel -
Marilena Kämper Durchführung einer Marktsegmentierung auf Basis von Kaufentscheidungsfaktoren am Beispiel des Produktbereichs Waschtische des Unternehmens Franz Kaldewei GmbH & Co. KG Januar 2018 - Franz Kaldewei GmbH & Co. KG
Teresa Dierkes Wirksamkeit bestehender Anreizsysteme im Einzelhandel in Bezug auf die Kundenzufriedenheit November 2017 Prof. Dr. Bert Kiel -
Tanja Lübken Multivariate Datenanalyse zur Zielgruppensegmentierung - Identifikation von Kauffaktoren in Bezug auf Damenduftsets in Deutschland am Beispiel der Luxusmarke Lancôme September 2017 Prof. Dr. Bert Kiel -
Fabian Pape Organizational challenges and barriers for industry companies to take advantage of opportunities of Big Data and Advanced Analytics methods Juli 2017 Prof. Dr. Bert Kiel -
Birte Kipp Markenauthentizität und Markenvertrauen im Kontext identitätsbasierter Markenführung bei Instagram - Eine quantitative Analyse des Einflusses von verschiedenen Bildinhalten auf die Beziehung zwischen Authentizität und Vertrauen Juni 2017 - -
Carina Gerth Determinanten der Akzeptanz innovativer Technologien im E-Commerce - Eine Analyse der Kundenperspektive für die Otto GmbH & Co KG am Beispiel von Virtual Reality April 2017 - Otto GmbH & Co KG
Magdalena Rensing Innovative Working Models in Multinational Organizations - Country-based Employer Branding to Increase Applicant Attraction April 2017 - -
Eric Lüken The impact of brand value on the corporate value performance in the banking industry März 2017 - -
Bozhidara Koleva Identifikation und Analyse von Einflussfaktoren bei der Generierung von Leads durch Facebook Ads am Beispiel des Unternehmens Küche & Co. GmbH März 2017 Prof. Dr. Bert Kiel Küche & Co. GmbH
Ramona Russnak The impact of culture and personal values on perception and attitudes towards jade jewellery through the example of exquisites jewels: A cultural comparison study between Germany and Singapore Dezember 2016 David Serbin M.A. -
Giovanni Pasquariello International Market Expansion - Development of Internationalisation Theories November 2016 Prof. Dr. Bert Kiel -
Maren Frye Entwicklung eines Modells zur Vorhersage von Abwanderungswahrscheinlichkeiten der apetito AG - mit besonderem Fokus auf der Optimierung der Datenbasis September 2016 David Serbin M.A. apetito AG
Daniel Wullkotte Entwicklung eines Modells zur Vorhersage von Abwanderungswahrscheinlichkeiten auf Basis vorhandener Daten und das Ableiten von möglichen Präventionsmaßnahmen September 2016 David Serbin M.A. -
Martin Weischer Schulze Status Quo und Strategie für die Einführung und Umsetzung von Data Mining Lösungen in Unternehmen Januar 2016 David Serbin M.A. -
Carina Alfert Service Innovationen durch Kundenintegration - Bestandsaufnahme im Service Center und Analyse der Kundenbereitschaft Januar 2016 - -
Markus Wiemann Effizienzbetrachtung von Recommender Engines, Taxonomie und Algorithmenvergleich anhand einer Case Study aus dem Fast Moving Consumer Goods Sektor Februar 2014 Sebastian Hanhues MBA -

2009-2013

Masterarbeiten
NameThema der ArbeitAbgabe-
datum
Zweit-
gutachter
Praxis-
partner
Nils Christopher Hölting Quantitative Methoden zur Generierung von Customer-Insights und zur Ableitung von Handlungsempfehlungen am Beispiel der Tennis-Point GmbH Dezember 2013 Philipp Tippkemper Tennis-Point GmbH
Antonia Pilot Die Nutzung ausgewählter Online-Marketing-Instrumente zur Steigerung der Markenbekanntheit - am Beispiel der Marke tesa® auf dem europäischen Konsumgütermarkt September 2013 Prof. Dr. Bert Kiel tesa SE
Andreas Laukötter Service-Managementansätze im Vergleich - eine explorative Studie August 2013 Dr. Claudio Felten buw consulting GmbH
Stefanie Bockstette Konzeptionierung eines Monitoring-Tools für das Kommunikations-Controlling in der Versicherungswirtschaft Juni 2013 Dr. Thomas Zabel LVM
Sascha Kurth Digital Business Transformation: Empfehlungen für DAX 30 Unternehmen - Die Deutsche Telekom AG als Praxisbeispiel Juni 2013 David Serbin M.A. Deutsche Telekom AG
Hubert Hattowski Auswirkungen von Real Time Bidding auf die Online Werbelandschaft August 2012 Sebastian Hanhues MBA Nano Interactive GmbH
Saliba Baylan Untersuchung von Designpräferenzen und Ermittlung von Lifestyle-Segmenten in der Unterhaltungselektronik Juli 2012 Dr. Kai Geertsema -
Johan Pons Cloud Computing: Business opportunities and threats for Continental AG, Division Interior Juni 2012 Dr. Hagemeier Continental AG
Antonia von Hodenberg The Impact of Solvency II on Risk Management in Reinsurance Companies Juni 2012 Sebastian Hanhues MBA -
Christian Hoffmann Kundenorientierte Unternehmensführung - Entwicklung eines Managementkonzepts zur Bestandskundenbindung auf Basis des Net Promoter Score® May 2012 Sebastian Hanhues MBA buw consulting GmbH
Bernhard Brinkhaus Die strategische Optimierung von Händlervertriebsnetzen in der Automobilindustrie - Konzeption eines Prozesses zur optimierten Händlervertriebsnetzplanung innerhalb eines Konzernverbunds am Beispiel der Volkswagen AG März 2012 Sebastian Hanhues MBA Volkswagen AG
Julia Lohrer Customer Lifetime Value - Konzeption und Anwendung eines Kundenwertmodells am Beispiel eines Online Versandhändlers Januar 2012 Prof. Dr. Anja Stumpf buch.de internetstores AG
Claus Plischek Optimierung von Prozess-Schnittstellen in den Bereichen Sales und Services zur Steigerung der Kundenzufriedenheit im CRM - dargestellt am Beispiel der BMW AG Niederlassung Dortmund Juli 2011 Prof. Dr. Ralf Brickau BMW AG
Patrick Kleine-Albers Interaktionsanalyse zwischen dem Nutzungsverhalten von Konsumenten und Unternehmen hinsichtlich Social Media Services März 2011 Sebastian Hanhues MBA -
Johannes Schulte Ein Optimierungsansatz für Cash Flow Forecasts im Rahmen der Businessplanung durch den Einsatz von Silmulationssoftware - Am Praxisbeispiel in Südafrika März 2011 Sebastian Hanhues MBA -
Dominic Bücker Brands on Facebook: An empirical study on consumers' intentions of "liking" a brand page and its impact on brand loyalty März 2011 Sebastian Hanhues MBA -
Lars Behrmann Der Einfluss umweltfreundlicher Verpackungen von Fast Moving Consumer Goods auf die Kaufentscheidung des Konsumenten Oktober 2010 Sebastian Hanhues MBA Kraft Foods
Eva-Maria Frechen Erwartete Auswirkungen der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010 auf das Gastgeberland Südafrika hinsichtlich ökonomischer und soziologischer Faktoren Oktober 2010 Sebastian Hanhues MBA -
Matthias Durst Social Media - Wie das Social Web Unternehmen beeinflusst und zunehmend zum Erfolgsfaktor wird Oktober 2010 Sebastian Hanhues MBA -
Julia Holtrup Werbefinanzierter kostenfreier Download von Musik als alternatives Erlösmodell der deutschen Musikindustrie - Evaluation der möglichkeiten und Grenzen und die Entwicklung einer Konzeption basierend auf einer empirischen Studie August 2010 Sebastian Hanhues MBA -
Jörn Siemer Wirtschaftliche Entscheidungen und strategische Ziele im Krankenhaus - Eine kritische Analyse vor dem Hintergrund des Einflusses des Klinikarztes September 2009 Prof. Dr. Heinz Naegler -



Downloads: Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken