Claudio Kasper

Zur Person

  • 1997 Abitur
  • 1997-2000 Ausbildung zum Logistikoffizier der Bundeswehr
  • 2000-2004 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg sowie in Kopenhagen (CBS), Gent (VLERICK-Business School) und Barcelona (ESADE). Studienschwerpunkte: Controlling, Internationales Finanzmanagement, Marketing
  • 2004-2005 Teamleiter Controlling in einem Logistikbataillon des Heeres
  • 2005-2007 Controller im strategischen Controlling der Streitkräfte im Bundesministerium der Verteidigung Bonn. Arbeitsschwerpunkt: Konzeption/Implementierung einer Balanced Scorecard für die Streitkräfte
  • 2007-2009 (Juli) Referent im Bereich KLR/ SAP-Einführung im Bundesamt für Wehrverwaltung Bonn. Arbeitsschwerpunkte: Konzeption der "neuen" KLR der Bundeswehr. Betreuung von Realisierungsteilprojekten im Rahmen der SAP-Implementierung
  • Seit April 2008 externer Doktorand am Lehrstuhl für BWL, insbes. Unternehmensrechnung und Controlling
  • Seit Juli 2009 Leiter Rechnungswesen und Controlling beim 1. FC Kaiserslautern e. V.

Lehrveranstaltung

  • Operative Planung (Erweiterungsmodul Controlling), SS 2010

Vortrag

  • Operative Planung im Profifußball
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken