Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Das Vollzeit- und Präsenzstudium gliedert sich in Grund- (1./2. Semester), Aufbau- (3./4. Semester) und Erweiterungsstufe (5./6. Semester) und besteht aus Modulen zu den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaft, Mathematik und unterstützenden Fachgebieten.

In der Grundstufe erlernen Sie in erster Linie grundlegende ökonomische und informationstechnische Kenntnisse. Weiterhin werden Ihnen über die unterstützenden Module Methoden vermittelt, die Ihnen das Studieren erleichtern sollen ("Schlüsselkompetenzen", Recherche usw.).

Das bereits erworbene Wissen wird in der Aufbaustufe vertieft. Das Ziel ist es, Sie in die Lage zu versetzen, informationstechnologische Lösungen zu entwerfen und prototypisch umzusetzen. Darüber hinaus sollen Sie dazu befähigt werden, erste betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu analysieren. Unterstützt werden Sie durch Module, die Ihr Kommunikations- und Präsentationsgeschick schulen.

In der Erweiterungsstufe werden Ihnen die strategischen und anwendungsbezogenen Aspekte der Wirtschaftsinformatik vermittelt. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, Vertiefungsrichtungen zu wählen, die Ihren Interessensgebieten entsprechen. Zu Beginn des 5. Semesters erhalten Sie in der 1. Praxisphase die Möglichkeit, Ihre zuvor erlernten Kenntnisse erstmals in einem Unternehmen anzuwenden und dort weitere wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Die 2. Praxisphase findet im letzten Semester statt. Abgeschlossen wird Ihr Studium mit der Bachelor-Thesis.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken