Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Designer haben oft den Anspruch, abstrakte Inhalte verständlich zu gestalten und »greifbar« zu machen. Insbesondere im Bereich der Wissenschaft ist dies eine hohe Herausforderung. Ihr hat sich ein Absolvent des Fachbereichs Design an der Fachhochschule Münster gestellt. Er beteiligte sich an einem vierjährigen Projekt des Fachbereichs Physik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster zur Entwicklung einer interaktiven Lern-DVD zum Thema Quantenphysik.
Am Mittwoch (1. Dezember), um 16.30 Uhr, berichten Dr. Stefan Heusler vom Institut für Didaktik der Physik an der WWU und Mediendesigner Michael Tewiele beim »Forum Gestaltung: Physik trifft auf Design« im Hörsaal am Leonardo-Campus 6 über ihre Projekterfahrungen und stellen die DVD vor.
Die DVD »Quantendimensionen« ist nun im KLETT-Verlag und bei Sciencemotion, einem Internetforum für Wissenschaftsfilme, erschienen. In vielen Aspekten kann die Arbeit Tewieles und Heuslers als Pionierarbeit bezeichnet werden - bei der graphischen Umsetzung, bei dem didaktischen Ansatz und bei der Suche nach neuen Kooperationen zwischen dem WWU-Institut und dem FH-Fachbereich. Dabei suchten sie nach Lösungen, ein so abstraktes und schwieriges Thema wie Quantenphysik schultauglich zu präsentieren und durch interaktive Animationen und Erklärungen lehrbuchgerecht zu gestalten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken