Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

1. Werkstattnutzung

In Zusammenarbeit mit dem Krisenstab der FH Münster und dem Gebäudemanagement der FH haben wir ein Konzept für den Zugang zu den ausgewählten "Werkstätten" der MSD, allerdings ausschließlich für die Absolventinnen und Absolventen des Abschlussjahrgangs "Sommer 2020" erarbeitet. Dieses Konzept berücksichtigt insbesondere die aktuellen Vorgaben des NRW-Ministeriums für Kultur und Wissenschaft und des Robert Koch-Institut.

Damit kann die Personengruppe der Absolventinnen und Absolventen des Abschlussjahrgangs "Sommer 2020" ab dem 08.06.2020 die Video-, Foto-, sowie 2D Werkstatt nutzen und zusätzlich die Ausleihe von ausgesuchten Digitalgeräten vornehmen. Der Zugang muss über die betreuenden Lehrenden der Abschlussarbeiten in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Werkstattleitern*innen organisiert werden. Setzen Sie sich daher (bei konkretem Bedarf) zuerst mit dem Betreuer*in Ihrer Abschlussarbeit in Verbindung. Über diese*n wird dann der Kontakt mit den Werkstattleitern*innen initiiert und danach die konkrete Terminierung des Zeitfensters für einen Zugang organisiert. Ohne dieses Procedere ist ein Zugang leider nicht möglich!

Die Nutzung der durch die DVZ verwalteten Computerpools an der MSD ist weiterhin bis auf weiteres vor Ort NICHT zulässig (wir arbeiten aktuell an Möglichkeiten!). Es besteht aber weiterhin die Option auf die Virtuelle Desktop Infrastruktur (VDI) der FH Münster von zu Hause zuzugreifen.

Alle anderen Studierenden seien bitte versichert, dass wir es sehr bedauern, dass der Zugang zu den Werkstätten und Seminarräumen auf Grund der politischen Rahmenbedingungen des NRW-Ministeriums für Kultur und Wissenschaft in diesem Semester nicht erlaubt sein wird!

Für das kommende Wintersemester 2020/21 können wir aktuell noch keine Aussage treffen. Wir sind uns aber sicher, dass die Zeit für uns Alle arbeitet und wir bis Ende August konkretere Aussagen zum Wintersemester treffen können. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf den zentralen Seiten der FH Münster und der MSD.

2. Prüfung der Module

Der Prüfungszeitraum der Module (aka: Semesterprojekte, Seminare und Vorlesungen) im SoSe 2020 wird auf die 28. und 29. Kalenderwoche, also auf den Zeitraum vom 06.07. - 17.07.2020 verschoben. Ebenso werden alle Module einheitlich "digital" und somit ohne Einbeziehung der Räumlichkeiten an der MSD stattfinden. (z.B. über Zoom oder ähnliche Tools, die durch die Datenverarbeitungszentrale freigegeben worden sind.)

Nähere organisatorische Einzelheiten hierzu werden zeitnah bekannt gegeben.

3. Prüfung der BA und MA Absolventen*innen

Die Abschlussprüfungen der Bachelor und Master finden in der Zeit vom 03.08. - 13.08.2020 statt.

Im Gegensatz zu den Modulprüfungen werden diese Prüfungen grundsätzlich in "Präsenz" und damit in der MSD stattfinden. Natürlich wird auch hier auf die Hygiene- und Abstandsregeln geachtet und wird in den Details noch vom Gebäudemanagement geprüft. Sollten Sie zu einer Risikogruppe gehören und somit gesundheitliche Gründe gegen eine Prüfung vor Ort sprechen, dann melden Sie dies bitte schriftlich dem Prüfungsamt bis zum 15.06.2020. Eine ärztliche Bescheinigung reichen Sie mit ein. Sollten andere triftige Gründe gegen eine Prüfung vor Ort sprechen sind diese ebenfalls bis zu dem Datum schriftlich mitzuteilen und glaubwürdig darzulegen. Ihre Korrespondenz richten Sie bitte an: pruefungsamt-msdfh-muensterde

Die Zeugnisübergabe und die Parcours Ausstellung, so wie wir sie kennen, werden in diesem Jahrgang leider nicht stattfinden können. Prof. Rüdiger Quass von Deyen und das Parcours Team arbeiten derzeit an einem digitalen Parcours- und Ausstellungskonzept. Damit wird auch die Urkundenübergabe am 14.08.2020 "virtuell" stattfinden. Weitere Details folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken