Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Einblicke in die Praxis

Das Forum Gestaltung bietet Ihnen durch Vorträge aus der Berufspraxis eine sinnvolle Ergänzung zu dem, was Sie im Laufe Ihres Studiums lernen. Wir laden dazu regelmäßig Expert/innen und Gestalter/innen ein, uns Einblicke in ihr professionelles Schaffen zu geben, damit Sie von dieser Insider-Perspektive unmittelbar profitieren.

Forum Gestaltung erlaubt es Ihnen, Ihr Studium an vielen Stellen freier zu gestalten: indem Sie Ihren individuellen Interessen entsprechend selbst entscheiden, wo Sie Ihre Schwerpunkte setzen! Damit Ihnen ein maximaler Spielraum bei der Ausgestaltung Ihres Lehrplans erhalten bleibt, haben wir davon abgesehen, die Vorträge parallel zu den wöchentlichen Veranstaltungen stattfinden zu lassen. Stattdessen können Sie die obligatorischen zwölf Vorträge über einen Zeitraum von drei Jahren (also innerhalb Ihrer Regelstudienzeit von sieben Semestern) verteilen. Damit wird es Ihnen besser möglich sein, genau das Angebot aus dem Programm zu filtern, das zu Ihrem persönlichen Profil passt! Um nicht den Überblick zu verlieren oder in Zeitnot zu geraten, empfehlen wir Ihnen, im Schnitt alle zwei Monate mindestens einen Vortrag zu besuchen. Sollte dies einmal nicht klappen, bietet das System natürlich auch die Flexibilität, wenn nötig konzentriert mehrere Vorträge in einem kürzeren Zeitraum wahrzunehmen.

Fassen wir noch einmal kurz zusammen, was für Sie als Studierende formal wichtig ist: Ihr Bachelor umfasst sieben Semester, in denen Sie sechs (Pflicht-)Theorieveranstaltungen besuchen müssen. Damit Sie für jede der sechs Pflichtveranstaltungen Ihren Leistungsnachweis (viele sprechen auch noch immer von ihrem "Schein") bekommen, müssen Sie jeweils zwei Vorträge besucht haben, für die Sie jeweils einen Stempel erhalten.

Oder um es in einer leicht zu merkenden Formel auszudrücken: 6 Pflichtveranstaltungen x 2 Stempel = 12 Vorträge/Stempel.

Termine im Wintersemester 2019/2020

11.10.2019 / Prof. Octavio K. Nüsse / R166/7 / 12.00 Uhr

Die ersten 30 Sekunden…mehr Zeit gibt es nicht.


17.10.2019/ Zone052 / R052 / 17.00 Uhr

Pecha-Kucha-Veranstaltung an der MSD: Studierende des Fachbereichs präsentieren spannende Projektergebnisse in unterhaltsamen Kurzvorträgen.

25.10.2019 / Prof. Octavio K. Nüsse / R166/7 / 12.00 Uhr

Imagefilme sind alle gleich,oder?

31.10.2019 / Studio Tense / R052 / 17.00 Uhr

Durch die Verbindung von analytischen und kreativen Methodiken versucht das Studio Tense die innovativen Potenziale ihrer Kunden aufzudecken. Dabei stehen sie diesen mit ihren Fähigkeiten als Designer, Berater und Entwickler stets langfristig zur Seite und entwickeln gemeinsam zukunftsweisende Ideen. Zu ihren Kunden zählen neben der FH Münster, auch lokale Unternehmen wie die Finne Brauerei oder Kapten & Son.

08.11.2019 / Prof. Octavio K. Nüsse / R166/7 / 12.00 Uhr

Arbeiten mit leeren Flächen…wie bitte?

14.11.2019 / Cosima Schneider von der Büchergilde / R052 / 16.00 Uhr

Cosima Schneider ist die Herstellungsleiterin der Büchergilde, einer Buchgemeinschaft mit eigenem Verlag. In diesem wird die Tradition der Buchillustration großgeschrieben. Dadurch konnten schon einige Auszeichnungen gewonnen werden, sodass die Büchergilde sowohl bei Illustratoren, als auch bei Rezipienten eine hohe Popularität erreichte.

20.11.2019 / GUDialog / R052 / 18.00 Uhr

GUDialog ist eine interdisziplinäre Vortragsreihe des GUD - Institut für Gesellschaft und Digitales.

22.11.2019 / Prof. Octavio K. Nüsse / R166/7 / 12.00 Uhr

Die Menschen lieben die Norm, das Gehirn speichert das Besondere!

06.12.2019 / Prof. Octavio K. Nüsse / R166/7 / 12.00 Uhr

Im Dschungel der Verträge Auftragsanfrage €5.000,-- Regress € 100.000, -

12.12.2019 / Katrin Dröge / R052 / 17.00 Uhr

Katrin Dröge ist die Brand Managerin von Trelock, einem Unternehmen, welches in der Entwicklung und Herstellung von Fahrradzubehör zu Hause ist. Nach ihrem Studium, Sport Ökonomie & Management an der Deutschen Sporthochschule Köln, arbeitete sie bereits zum Beispiel als Marketing Managerin bei Panther International, sowie bei Hebie.

09.01.2020 / Zone052+ / R052 / 17.00 Uhr

Prof. Ralf Beuker, Prof. Felix Scheinberger


16.01.2020 / Deutsche und Japaner / R052 / 17:00 Uhr


17.01.2020 / Prof. Octavio K. Nüsse / R166/7 / 12.00 Uhr

Wieviel Apps braucht der Mensch? Die finanzielle Riesengaudi.



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken