Aktuelles aus dem Bereich »Kommunikationsdesign«

Der MSD-Absolvent Tom Roelecke wurde für sein Fotobuch "Hamburgs Heads and Hats" mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2018 in der Kategorie Selfpublish mit Silber ausgezeichnet. Die Fotoausstellung findet am 6. April 2018 ab 19.00 Uhr im Aufbau Haus in Berlin statt.

Aktuelles aus dem Bereich »Illustration«

"Buntes Gebrüll" und "Reisende" gewinnen Bilderbuchwettbewerb: Die Absolventen Isabell Altmaier und Chris Hinz der Münster School of Design wurden mit ihren Projekten unter die drei deutschen Gewinner des internationalen Bilderbuchwettbewerbs "Picture This!" gewählt. Im Februar 2017 reichten sie ihre Bilderbücher ein, welche sich nun unter den ausgewählten Arbeiten für eine Wanderausstellung befinden, die in teilnehmenden Ländern präsentiert werden.

Aktuelles aus dem Bereich »Mediendesign«

Smart Mirror gewinnt Deutschen Multimediapreis mb21: Wenn wir in den Spiegel sehen, betrachten wir uns selbst - aber nur unser Äußeres. Was aber würde passieren, wenn wir im Spiegel nicht nur die Oberfläche sehen, sondern in tiefere Schichten dringen könnten und uns die Folgen unseres Handelns wie in einem Spiegel vorgehalten würden? Smart Mirror gewinnt den 1. Platz des Deutschen Multimediapreises mb21 in der Altersgruppe 21 bis 25 Jahre.

Aktuelles aus dem Bereich »Produktdesign«

Der interaktive Rollkalender Park+Roll wurde mit dem Gregor Calendar Award 2018 in Silber ausgezeichnet. Er entstand in einer Kooperation zwischen Studierenden der MSD und der WWU Münster.

Der Preis für die beste Abschlussarbeit am Fachbereich Design

Im Rahmen einer jeden Parcours-Ausstellungseröffnung erfolgt die Auszeichnung der besten Bachelor- und Master-Arbeit. Die Bewertung übernimmt dabei in jedem Semester der Beirat der MSD, renommierte Persönlichkeiten aus Design, Industrie und Bildung.
Seite drucken