Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Fachbereich Design

Leonardo-Campus 6, 48149 Münster, Raum: OG 175

Tel: 0251 83-65362

bicistefh-muensterde

Lehrauftrag

Lehraufgabe: Projektbegleitende Technik Print

Dipl.-Des. Paul Bičište

Lehrgebiet

Makro- und Mikrotypografie

Gestalten vor dem Rechner – Intermediale Produktion

Grafik- und Medien-Gestaltung

Druck- und elektronische Medien

Konzeption, Corporate-Design

Vita

1966
geboren in Marl, Ruhrgebiet

1985
Abitur, Zivildienst

1987 bis 1988
Ausbildung zum Schriftsetzer, dtp-Anwender

seit 1988
als Schriftsetzer (dtp) und Ausbilder in diversen Druckhäusern und Druckvorstufenbetrieben tätig:
produktionsbegleitend Planung und Aufbau neuer dtp- und DV-Abteilungen, Umstellung vorhandener Fotosatz- und Reprobereiche auf dtp, Schulung der MitarbeiterInnen

1993
Mitinitiator »Kunst für Kohle e.V.«, Kulturverein auf Zeche König Ludwig, Recklinghausen-Süd

1996 bis 1997
Babypause


seit 1997
Projektberatung und -Begleitung im Kultur- und Kunstbereich unter anderem:

»musee sentimental«, Hellweg-Museum, Unna, 2000;

»Stellen im Hirn und andersWo«, hartware medien kunst verein, Dortmund, 2001;

»Tatort Schreibtisch«, Villa ten Hompel, Münster, 2001;

»feministAttac«, Dokumentation, Köln, 2003;

»Das Gütersloher Netzkunstbuch«, Matthias Weiß, Kultursekretariat NRW Gütersloh, 2005;

»knotenpunkte«, Ausstellungskommunikation und -Katalog, Matthias Weiß, Kultursekretariat NRW Gütersloh, 2007;

»netzkunst - ihre systematisierung und auslegung anhand von einzelbeispielen«, Matthias Weiß, Regensburg, 2009

Konzeption und Gestaltung für das www unter anderem:

kunstwerk-architektur.de, 2002 / 2005;

Beratung bei der Neugestaltung des Auftritts von attac.de, 2004;

»knotenpunkte.net«, Ausstellungswebsite, Matthias Weiß, Kultursekretariat NRW Gütersloh, 2006

»netzkunst«, wissenschaftliches Fachbuch, Matthias Weiß, Kromsdorf/Weimar 2009

1998 bis 2002
Technischer Mitarbeiter Computer / Multimedia am Fachbereich Design:
Auf- und Ausbau der vorhandenen Kapazitäten; Design-Studium mit dem Schwerpunkt Grafik-Design, Diplom 2002: Konzeption und Gestaltung eines Spiels über Computer ohne Computer

Mitte 2002 bis 10/2012
Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Grafik- und Medien-Gestaltung am Fachbereich Design:

Einsatz von Typografie im tschicholdschen Sinne (»Erfreuliche Drucksachen durch gute Typographie«)

... Beratung und Begleitung von Medienübergreifenden Projekten aus Gestaltungs- und Produktions-Perspektive

Konzeption, Gestaltung, Erstellung und Produktion diverser Fachbereichs-Publikationen

seit 2002
Webmeister für den Fachbereich (kommissarisch)

2003 bis 2008
Mitglied der K4 (Fachhochschul-Kommission für Koordination und Partnerschaften)

seit 2004
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Corporate Communication Institute - CCI

2006 bis 2008 und seit 10/2010
Mitglied des Fachbereichsrates am Fachbereich Design

seit 10/2012
Lehrkraft für besondere Aufgaben - Kommunikationsdesign
am Fachbereich Design


Publikation

»intermediale produktion«, eine Zusammenstellung gestaltungsrelevanter Parameter für computergestütztes Produzieren, Münster, 2004 / 2016



Aspekte der Kommunikationsgestaltung in den letzten Jahren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken