Fachbereich Design

Leonardo-Campus 6, 48149 Münster, Raum: OG 137

Tel: 0251 83-65366

happelfh-muensterde

Lehr- und Forschungsgebiet: Kunstwissenschaft, Designgeschichte

Prof. Dr. phil. Reinhold Happel

Arbeitsgebiete

Professor Happel unterrichtet am Fachbereich Design Geschichte und Theorie von Kunst und Design mit Schwerpunkt auf das 19. und 20. Jahrhundert. Durch Mitarbeit an fächerübergreifenden Projekten fördert er die Verknüpfüng von Theorie und Praxis und verbindet so kunstwissenschaftliche Lehrinhalte mit Fragestellungen der gestalterischen Praxis.

 

Veröffentlichungen (Auswahl)

Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt, in: Helmut Korte (Hrg.): Film und Realität in der Weimarer Republik, München 1978

Bildzeitungen, in: Werner Hofmann (Hrg.): Luther und die Folgen für die Kunst, München 1983

Reinhold Happel / H. Priess: Hamburger Lichtspieltheater, Hamburg 1983

Reinhold Happel (Hrg): Der Expressionismus und Westfalen, Münster 1990

Reinhold Happel (Hrg): Christian Rohlfs – Aquarelle, Temperablätter, Zeichnungen, Druckgraphik, Hannover 1992

Reinhold Happel (Hrg): Jürgen Klauke – Arbeiten auf Papier, Braunschweig 1992

Fotografie als Bild, Braunschweig 1995

On the animals back – Christiane Möbus, in: Grand Street, New York 1997

Raumspiel – Spielraum – Bogomir Ecker, Oldenburg 1999

Reinhold Happel (Hrg): Gestaltung – Fachbereich Design der FH Münster, Münster 2002

 

Vita

am 17. 11. 1952
geboren in Celle

1971 – 1976
Studium Kunst/Kunst- u. Werkerziehung Werkkunstschule Hannover, Kunstakademie Düsseldorf, HfBK Braunschweig

1977 – 1988
Studium Kunstgeschichte, Literaturwissenschaften, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Uni Hamburg, Promotion 1988

1984 – 1986
Kunsthalle Hamburg, wissenschaftliche Inventarisation im Kupferstichkabinett

1983
Forschungen zur Kinoarchitektur und Kinogeschichte in Hamburg, Gutachten für das Denkmalamt Hamburg

1987 / 1988
Mitarbeit in der wissenschaftlichen Dokumentation der Zeitschrift »art.«

1988
Wissenschaftlicher Assistent Funkkolleg Moderne Kunst

1988 – 1990
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Westf. Landesmuseum für Kunst- und Kulturgeschichte Münster

1990 – 1997
Direktor Kunstverein Braunschweig

seit 1997
am FB Design der FH Münster

Seite drucken