Sie starten das Masterstudium »Information und Kommunikation« mit Ihrem »Orientierungsprojekt«: Anhand eines realen Auftrages erhalten Sie die Gelegenheit, den gesamten Designprozess von der Konzeption bis zur Ausführung in einem Team aus Studierenden, Coaches und Mentoren hautnah zu erleben. Darüber hinaus werden Sie umfassend in die Theorien zu Wahrnehmung, Kommunikation und Medien sowie in wissenschaftliche Arbeits- und Recherchemethodiken eingeführt. Damit erarbeiten Sie sich das nötige Rüstzeug für die inhaltlichen Herausforderungen des Masterstudiums an der Fachhochschule Münster.

Im zweiten Semester besuchen Sie ein Theorieseminar zu Designmanagement, das Sie speziell auf die Anforderungen und Produktionsbedingungen des Marktes vorbereitet. Zudem erwartet Sie im zweiten und dritten Semester jeweils ein praktisches »Fachprojekt« aus einem der vier Designschwerpunkte des Fachbereichs Design (Mediendesign, Kommunikationsdesign, Illustration, Produktdesign) oder einer Kombination. Das Fachprojekt kann in einer realen Kooperation mit Unternehmen oder einem internen Designprojekt bestehen. Neben der Vertiefung von Methodik und Prozesswissen dient Ihnen das Fachprojekt auch zur Orientierung für Ihr anstehendes Masterarbeitsthema.

Das vierte Semester dient ausschließlich der Ausarbeitung des eigenen, groß angelegten Masterarbeitprojekts. Durch Ihre Mentoren erhalten Sie eine intensive und individuelle Betreuung während des gesamten Arbeitsprozesses. Ebenso lohnen sich die Masterarbeits-Kolloquien, damit Sie Ihre Ideen, Konzepte, Arbeitsentwürfe aber auch Probleme mit anderen Studierenden diskutieren können. Die Masterarbeiten werden bei der Absolventenausstellung »Parcours« gezeigt.

Die Masterabsolventen des Fachbereichs Design werden u.a. in folgenden Bereichen arbeiten: Ausstellungsgestaltung, Buchillustration, Corporate Design, Corporate Identity, Design Management, Editorialdesign, Film- und Videoproduktion, Fotografie, Informationsgestaltung, interaktive Medien, Interfacegestaltung, Kommunikationsdesign, Leit- und Orientierungssysteme, Messegestaltung, Präsentationsgestaltung, Produktentwicklung, Produktdesign, Unternehmenskommunikation, Verpackungsentwicklung, Wissenschaftsillustration.



Seite drucken