Datum: Montag, 05.03.2018 - Dienstag, 06.03.2018
Zeit: 10.00 bis 17.00 Uhr.
Ort: Robert-Koch-Straße 30
Raum 120.220 (2. Etage)

48149 Münster
Kategorie: Promotionskolleg

Kurzbeschreibung:

Inhalte des Seminars

  • Grundlegende Erkenntnisse zum Lernprozess und die Konsequenzen für den Aufbau von Lehrveranstaltungen
  • Planung und Durchführung einer Lehrveranstaltung: Learning Outcome, Lernaktivität und Prüfung
  • Rollenverständnis des Lehrenden

Ziele des Seminars

Nach dem Seminar sollen die Teilnehmer in der Lage sein, eine Lehrveranstaltung unter Einbeziehung der Erkenntnisse zum Lernen und zum Kompetenzerwerb zu planen. Auf Basis des Rollenverständnisses sollen die Teilnehmer in der Lage sein, eine lernförderliche Atmosphäre in Ihren Lehrveranstaltungen zu schaffen.

Im Seminar werden sich kurze Phasen theoretischer Inputs mit Phasen teilnehmerzentierter Arbeit abwechseln.

 

Dozentin: Dipl.-Päd. Christina Müller-Naevecke

 

Anmeldung bis zum 19. Februar 2018:

Online-Anmeldung

Die offizielle Anmeldebestätigung erfolgt 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung.

Bei Teilnahme an dem Seminar erhalten Sie 1,50 ECTS.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken