Reisekostenzuschuss für die aktive Teilnahme an wissenschaftlichen Konferenzen

Das Promotionskolleg fördert den wissenschaftlichen Austausch und die Vernetzung von Doktorandinnen und Doktoranden der Fachhochschule Münster mit Reisekostenzuschüssen für die aktive Teilnahme an wissenschaftlichen Konferenzen.

Die maximale Höhe der Reisekostenzuschüsse richtet sich nach dem Konferenzort:

Konferenzort Höhe des Zuschusses
Inland: bis 200,00 €
Europa: bis 400,00 €
Außerhalb Europas: bis 650,00 €

Weitere Hinweise sowie die Voraussetzungen entnehmen Sie bitte dem Antrag: Antrag für einen Reisenkostenzuschuss für die aktive Teilnahme an wissenschaftlichen Konferenzen


Promotionsstipendium der Gleichstellungsbeauftragten

Homepage der Gleichstellungsbeauftragten


Akademische Nachwuchsförderung: Qualifizierungsstellen

Das Präsidium der Fachhochschule Münster fördert regelmäßig erneut die Einrichtung von Qualifizierungsstellen für Nachwuchs-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler. Weitere Informationen und alle Unterlagen finden Sie im hochschulweiten internen Online Portal FINDUS: FINDUS - Qualifizierungsstellen (Intern)


Weitere Förderungsmöglichkeiten (Stipendien)


Internationale Fördermöglichkeiten

Seite drucken