Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
In seinem Festvortrag erinnerte der damalige Gründungsdekan Prof. Dr. Hans Denk an die ersten Jahre und beschrieb den kontinuierlichen Zuwachs an Professorenstellen, was aber auch öfter zu Platzproblemen geführt habe. "So musste das Laserlabor zunächst in einem ehemaligen Fitnessstudio in Borghorst untergebracht werden", sagte Denk und präsentierte alte Zeitungsausschnitte mit Fotos vom spektakulären Transport der tonnenschweren Lasergeräte, die mittels Kran in die Gebäude gehoben werden mussten.


Die besondere Bedeutung der FH Münster für die Region und insbesondere die des Fachbereichs als Innovationsmotor und herausragende Ausbildungsstätte für Ingenieure hoben der FH-Vizepräsident für Forschung Prof. Dr. Richard Korff, der stellvertretende Landrat Jürgen Coße und der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Steinfurt Hans-Günther Hahn in ihren Grußworten heraus.

Einen Bogen von seinem Studium, über seine berufliche Entwicklung hin zu seiner heutigen Tätigkeit in dem internationalen Konzern 3M spannte der Absolvent des ersten Jahrgangs Dipl.-Ing. Friedhelm Hellerhoff in seinem Gastvortrag. In einem zweiten Gastvortrag zeigte Dr. Peter Gebhardt von der Dräger Medical Deutschland GmbH die hohe Bedeutung der Medizintechnik für die Gesellschaft auf. Dieser sich rasant entwickelnde Markt garantiert den Medizintechnikabsolventen direkt im Anschluss an ihr Studium eine Anstellung. Zwischen den Festvorträgen untermalte das Saxofonquartett "saxominiXX" der Musikschule Steinfurt die Feierstunde.

Nach der Übergabe der Examensurkunden an die Absolventinnen und Absolventen des vergangenen Jahres stießen die Gäste auf den Fachbereich und die bestandenen Examen an. Während des sich anschließenden gemeinsamen Essens und im weiteren Verlauf der Feier hatten alle Gäste viele Möglichkeiten gemeinsam auf Vergangenes zurückzuschauen, über Gegenwärtiges zu reden und zukünftige Planungen auszutauschen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken