N

NC

Numerus Clausus, oder kurz NC, heißt übersetzt "begrenzte Anzahl". Wenn ein Studiengang einen NC hat, dann steht nur eine begrenzte Anzahl von Studienplätzen zur Verfügung. Diese Studienplätze werden nach den Auswahlkriterien Durchschnittsnote, Wartezeit und ggf. nach dem Auswahlverfahren der Hochschule (AdH: fachspezifische Kriterien wie z. B. Berufsausbildung, geleisteter Dienst oder fachspezifischer Studierfähigkeitstest) vergeben. Der NC steht nicht vor dem Vergabeverfahren fest. Der letzte zugelassene Bewerber bestimmt mit seinem Notendurchschnitt oder seiner Wartezeit den NC.

Notenabfrage (LSF-Portal)

LSF ist eine Internetplattform und steht für Lehre, Studium, Forschung. Studierende haben dort zum Beispiel die Möglichkeit, sich das Vorlesungsverzeichnis anzuschauen, sich für Kurse anzumelden und sich online einen Stundenplan zu erstellen.

Numerus Clausus

Numerus Clausus, oder kurz NC, heißt übersetzt "begrenzte Anzahl". Wenn ein Studiengang einen NC hat, dann steht nur eine begrenzte Anzahl von Studienplätzen zur Verfügung. Diese Studienplätze werden nach den Auswahlkriterien Durchschnittsnote, Wartezeit und ggf. nach dem Auswahlverfahren der Hochschule (AdH: fachspezifische Kriterien wie z. B. Berufsausbildung, geleisteter Dienst oder fachspezifischer Studierfähigkeitstest) vergeben. Der NC steht nicht vor dem Vergabeverfahren fest. Der letzte zugelassene Bewerber bestimmt mit seinem Notendurchschnitt oder seiner Wartezeit den NC.