A

Auslandssemester

Ein Auslandssemester kann Bestandteil eines internationalen Studiengangs sein, Sie können es aber auch in jedem anderen Studiengang individuell planen und so ein Semester an einer ausländischen Hochschule verbringen. Dabei wird kein Studienabschluss erworben, die belegten Kurse an der ausländischen Hochschule können aber oft an der deutschen Hochschule auf die Gesamtstudienleistung angerechnet werden. Unterstützung und Tipps zum Auslandssemester – auch hinsichtlich Fördermöglichkeiten – gibt es im International Office.

Auswahlgrenzen

Numerus Clausus, oder kurz NC, heißt übersetzt "begrenzte Anzahl". Wenn ein Studiengang einen NC hat, dann steht nur eine begrenzte Anzahl von Studienplätzen zur Verfügung. Diese Studienplätze werden nach den Auswahlkriterien Durchschnittsnote, Wartezeit und ggf. nach dem Auswahlverfahren der Hochschule (AdH: fachspezifische Kriterien wie z. B. Berufsausbildung, geleisteter Dienst oder fachspezifischer Studierfähigkeitstest) vergeben. Der NC steht nicht vor dem Vergabeverfahren fest. Der letzte zugelassene Bewerber bestimmt mit seinem Notendurchschnitt oder seiner Wartezeit den NC.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.