Der Begriff Modul bezeichnet eine komplette Lehreinheit. Ein Modul setzt sich aus mehreren Lehrveranstaltungen zu einem Teilgebiet zusammen und kann sich über mehrere Semester erstrecken. Abgeschlossen werden Module in der Regel mit einer benoteten Abschlussprüfung. Jedes absolvierte Modul wird im Abschlusszeugnis mit Bezeichnung und Note aufgeführt.
Seite drucken