Wiedereinschreibung

Die Wiederaufnahme des Studiums in ihrem alten Studiengang ist mit dem Antragsformular zur Wiedereinschreibung möglich, sofern höhere Fachsemester nicht zulassungsbeschränkt sind (Link s.u.).

Sollte dies der Fall sein, müssen Sie einen Antrag auf Zulassung im höheren Fachsemester stellen. Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite mit den Informationen zu den Zulassungsbeschränkungen im höheren Fachsemester.

Des Weiteren ist zu beachten, dass ggf. nach Ihrer damaligen Prüfungsordnung nicht mehr studiert werden kann. Genauere Informationen hierzu erhalten Sie in den Sekretariaten der Prüfungsämter.

 


Studiengangwechsel

Bevor Sie einen Studiengangwechsel beantragen, überprüfen Sie bitte in unserer Studiengangübersicht (Link s.u.), ob Sie alle Voraussetzungen für die Aufnahme des neuen Studiengangs erfüllen.

Bewerbung für das 1. Fachsemester

Bewerben Sie sich bitte zunächst online. Startpunkt für die Online-Bewerbung ist die Studiengangübersicht.

Bei zulassungsbeschränkten Studiengängen (mit NC) können Sie den Studiengangwechsel nur beantragen, wenn Sie eine Zulassung für den gewünschten Studiengang erhalten haben.

Bei zulassungsfreien Studiengängen (ohne NC) können Sie im Anschluss an die Online-Immatrikulation den Antrag auf Studiengangwechsel stellen.

Bewerbung für ein höheres Fachsemester

Überprüfen Sie bitte zunächst auf unserer Internetseite zum Hochschulwechsel/Bewerbung für ein höheres Fachsemester (Link s.u.)  , ob Ihr gewünschter Studiengang im höheren Fachsemester zulassungsbeschränkt (mit NC) ist.

Falls ja, müssen Sie einen schriftlichen Antrag auf Zulassung  stellen. Die Bewerbungsfristen und das Antragsformular finden Sie auf der genannten Internetseite.

Falls nein, können Sie direkt das Antragsformular zum Studiengangwechsel (Link s.u.) einreichen. Die einzureichenden Unterlagen finden Sie auf dem Antragsformular.

Seite drucken