EN

Go Europe: Interkulturelles Training Niederlande (Online)

29. Oktober 2020

Zum Thema

Die Niederlande: so nah und doch so fern! Geografisch ist die Grenze zu den Niederlanden nur einen Katzensprung entfernt, doch in kultureller Hinsicht sind unsere Nachbarn und wir sehr verschieden. Neben den bekannten niederländischen Stereotypen wie Gouda-Käse, Windmühlen und Holzschuhen, gibt es viele kulturelle Unterschiede zu Deutschland, die oft vergessen werden, wenn man an die Niederlande denkt. Um einen Studien- oder Praxisaufenthalt in den Niederlanden erfolgreich zu gestalten, ist es notwendig, die teilweise unterschiedlichen Werte und Praktiken zu verstehen, die Niederländer antreiben und ihr Verhalten und ihre Kommunikation prägen.

Durch die geografische Nähe gibt es für Studierende viele Möglichkeiten hinsichtlich Studien- oder Praxisaufenthalten in den Niederlanden. Beispielsweise das Cross Border Talent Projekt erleichtert einen Karrierestart bei unseren Nachbarn.

Veranstaltungsinhalte

  • Schulung der interkulturellen Kompetenz
  • Umgang mit Regeln und Hierarchieverständnis
  • Vermittlung der wichtigsten Werte in Bezug auf Denken, Handeln und Fühlen der niederländischen Kultur
  • Analyse der eigenen und der niederländischen Kulturdimensionen
  • Vorstellung des Cross Border Talent Projekts der FH Münster
Zielgruppe

alle Studierenden der FH Münster mit Interesse an den Niederlanden

Zusatzinfos

Das Training findet als Online-Veranstaltung mit Zoom statt. Bitte planen Sie die nötige Vorbereitungszeit ein!


Ort

Homeoffice. Eine Teilnahme erfordert einen Rechner; ein Smartphone oder Tablet reicht wegen technischer Einschränkungen nicht aus! Bitte prüfen Sie zuvor, ob alle erforderlichen Zugänge (Mikrophon, Audio, ggf. Webcam) funktionieren!

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich online an.

Sie möchten teilnehmen, aber die Veranstaltung ist voll? Bitte melden Sie sich trotzdem an. Dann stehen Sie auf der Warteliste und rücken nach, falls jemand absagt.

Sie wollen gern teilnehmen, aber die Anmeldefrist ist schon abgelaufen? Falls es freie Plätze gibt, werden diese noch vergeben. Mailen Sie bitte an jana.hoffmann@fh-muenster.de.

 

Abmeldung

Sie haben sich angemeldet, können aber nicht kommen? Sie müssen sich abmelden. Andernfalls können Sie für 6 Monate von allen Pluspunkt-Veranstaltungen gesperrt werden! Alle Infos finden Sie unter www.fh-muenster.de/studium/pluspunkt/teilnahmebedingungen.php

 

Zertifikat

Für diese Veranstaltung können Sie 8 Punkte für das Pluspunkt-Zertifikat erwerben! Mehr zum Zertifikat finden Sie hier.

 

Teilnahmebedingungen
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen von PLUSPUNKT einverstanden. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.fh-muenster.de/studium/pluspunkt/teilnahmebedingungen.php

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:International Office
Veranstaltungsart:Workshop
Veranstaltungs-Nr.:201029io1
Unterrichtsstunden:8
Teilnehmerzahl:15
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Ansprechpartner
  • Jana Hoffmann vom International Office (Tel.: 0251 / 83 64163; jana.hoffmann@fh-muenster.de)
Referent
  • Claudia Grothoff, IKUD Seminare
Veranstaltungsort
  • Online-Workshop
    -
    - -
  • Raum: Zoom - die detaillierten Informationen werden Ihnen rechtzeitig vor Beginn zugesendet.
Termin(e), Uhrzeiten
29. Oktober 202009:00 - 17:00 Uhr



PLUSPUNKTE für Ihr Zertifikat

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken