EN

Bühne frei für virtuelle Persönlichkeit! Die eigene Selbstwahrnehmung und Außenwirkung stärken. (Online-Version)

15. Januar 2021 - 16. Januar 2021

Zum Thema

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation wird dieses Training als Online-Version stattfinden. 

Wie andere Menschen uns wahrnehmen und auf uns reagieren bestimmen wir – bewusst oder unbewusst – durch unser Verhalten, unsere Körpersprache, Gestik und Stimmung. In verschiedenen Situationen des Studien-und Berufsalltags ist es daher wichtig, sich über seine Selbstwahrnehmung und Außenwirkung im Klaren zu sein.

So kann man beispielsweise in Projektarbeitsgruppen, im Fachgespräch mit dem Professor oder im Gespräch mit dem potentiellen Arbeitgeber souverän und reflektiert agieren. Wie das geht, vermittelt dieser Workshop.

 

Veranstaltungsinhalte

Sie trainieren und schärfen Ihre Selbstwahrnehmung und Fremdeinschätzung. Sie lernen Möglichkeiten kennen, Ihre eigene Außenwirkung positiv zu beeinflussen. Mit Hilfe eines Persönlichkeitsfragebogens setzen sich mit Ihrer Persönlichkeit auseinander. Wir thematisieren die Ebenen der Kommunikation (verbal, non-verbal, paraverbal) und trainieren Körperwahrnehmung, Körpersprache und Stimme. Sie lernen Möglichkeiten zum konstruktiven Umgang mit „Lampenfieber“ kennen.

In Rollenspielen trainieren Sie herausfordernde Situationen aus Studium und Beruf im Hinblick darauf, welche Facetten Ihrer Persönlichkeitsstruktur Sie gezielt einsetzen können, um gut und erfolgreicher zu handeln und dabei authentisch wahrgenommen zu werden.

Sie erhalten persönliches (Video-) Feedback zu Körpersprache, Stimme und mündlichem Ausdrucksvermögen.  Jeder Teilnehmende erhält im Rahmen des Workshops ein individuelles Coachinggespräch durch die Trainerin. Kurze Impulsvorträge zu aktuellen psychologischen Erkenntnissen zum Thema ‚Persönlichkeit‘ runden den Workshop ab.

Methoden:

  •  Theoretische Impulse und Plenumsdiskussion
  •  Aktive Übungen in der Kleingruppe/im Plenum mit Reflexion, Rollenspiele
  •  Aktive Übungen zu Körperwahrnehmung, Körpersprache und Stimmeinsatz
  •  Angeleitete Selbstreflexion
  •  Durchführung eines psychologischen Testverfahrens inklusive Auswertung
  •  Individuelles (Video-)Feedback
  •  Individuelles Coachinggespräch mit persönlichem Feedback der Trainerin
Zielgruppe

Studierende und Alumni bis zum Einstieg in den ersten Job

Zusatzinfos

Technische Voraussetzungen

  • Laptop oder Rechner mit Internetzugang (eine Teilnahme per Smartphone ist nicht möglich, weil Ihnen damit nicht alle Funktionen des Raums zur Verfügung stehen!)
  • Sie benötigen eine Möglichkeit, sich im Vorfeld Unterlagen ausdrucken zu können!
  • Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Sie sollten nur einen studien-üblichen Umgang mit dem Computer gewohnt sein.


Technische Hinweise

  • Die Veranstaltung findet via Zoom statt.
  • Nach dem Anmeldeschluss erhalten Sie eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen und dem Link zum virtuellen Seminarraum.
  • Bitte prüfen Sie vorab Ihre Internetverbindung und die Hardware. Erforderlich sind Headset/Lautsprecher, Mikrofon und Webcam. Die Teilnahme setzt Ihre Bereitschaft, die Kamera während der Veranstaltung angeschaltet zu haben, voraus.
  • Sorgen Sie für einen ruhigen Raum, in dem Sie hören und sprechen können, und ausreichend Platz, um Übungen zur Körpersprache mitmachen zu können.
    Hilfreich ist zudem ein dezenter Hintergrund. Auf virtuelle Bildschirmhintergründe sollte verzichtet werden.
  • Für individuelles Video-Feedback werden ggf. Aufnahmen gemacht. Diese werden im Anschluss gelöscht.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich online an.

Sie möchten teilnehmen, aber der Workshop ist voll? Bitte melden Sie sich trotzdem an. Dann stehen Sie auf der Warteliste und rücken nach, falls jemand absagt.

Sie wollen gern teilnehmen, aber die Anmeldefrist ist schon abgelaufen? Falls es freie Plätze gibt, werden diese noch vergeben. Mailen Sie bitte an: pluspunkt@fh-muenster.de oder careerservice@fh-muenster.de

 

Abmeldung/Sperre

Sie haben sich angemeldet, können aber nicht kommen? Sie müssen sich abmelden mit einer Mail an pluspunkt@fh-muenster.de oder careerservice@fh-muenster.de (bitte nennen Sie die Veranstaltung und den Grund der Abmeldung). Ohne Abmeldung bis 48 Stunden vor Beginn können Sie für 6 Monate von allen Pluspunkt-Veranstaltungen gesperrt werden! Bitte beachten Sie Teilnahmebedingungen. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese: www.fh-muenster.de/studium/pluspunkt/teilnahmebedingungen.php

 

Zertifikat

Für diese Veranstaltung erwerben Sie 14 Punkte für das Pluspunkt-Zertifikat! Mehr zum Zertifikat finden Sie hier.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Career Service
Veranstaltungsart:Workshop
Veranstaltungs-Nr.:210115cs1
Unterrichtsstunden:16
Teilnehmerzahl:16
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Dozent
  • Dipl.-Psych. Britta Marek, Breuer Consulting, Leichlingen
Veranstaltungsort
  • Online-Seminar
    .
    Online-Seminar
    . .
  • Raum: -
Termin(e), Uhrzeiten
15. Januar 202109:00 - 17:00 Uhr
16. Januar 202109:00 - 17:00 Uhr



PLUSPUNKTE für Ihr Zertifikat

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken