ENGLISH

Schwarze Rhetorik entkräften – kommunikative Krisen erkennen und meistern

8. Dezember 2023 -  9. Dezember 2023

Zum Thema

Vom Career Service für Sie:

 

Unverhofft kommt oft: Ein unfairer Kommentar zum Referat, Streit im Team, Mobbing am Arbeitsplatz … Ihnen bleibt die Luft weg, sie werden rot und bringen kein Wort mehr heraus. Schluss damit! In diesem Kurs bieten wir einen Blick in die Trickkiste der schwarzen Rhetorik, so dass Sie Strategien entwickeln können, verbale und non-verbale Angriffe souverän zu parieren. Trainieren Sie „den Stier an sich vorbeirennen zu lassen“, erfahren Sie, wie Sie Konfliktherde rechtzeitig erkennen und löschen können und wie sich das Gespräch auf „die Straße der Fairness“ zurückzusteuern lässt. Und wenn Sie schlagfertig parieren, dann bitte gekonnt – mit Fingerspitzengefühl und Augenzwinkern :-)

Veranstaltungsinhalte

  • Der faire Umgang in Gesprächen
  • Fragen statt interpretieren
  • Konflikttypen verstehen
  • Angriffe erkennen und einschätzen
  • Gelassenheit tanken
  • Nonverbalen Tricks begegnen
  • Verbale Angriffe auf die Sachebene umlenken und sachlich entkräften
  • Stammtischparolen humorvoll begegnen
  • Schlagfertigkeit trainieren


Mit kurzen Impulsen, Einzel- und Gruppenübungen, Reflexions- und Feedbackphasen erarbeiten wir situativ angemessene Gesprächsführungsstrategien.

Zielgruppe

  • Studierende der FH Münster
  • Absolvent*innen der FH Münster, die sich um den ersten Job bewerben
Zusatzinfos

Anmeldung und Warteliste

Die Anmeldung erfolgt online über den untenstehenden Button.

 

Bitte melden Sie sich mit Ihrer FH-E-Mail-Adresse an!

Sie möchten teilnehmen, aber die Veranstaltung ist voll?
Bitte melden Sie sich trotzdem an! So kommen Sie auf die Warteliste und rücken ggf. nach, wenn jemand absagt. Über die Warteliste sehen wir gleichzeitig, welche Veranstaltungen besonders nachgefragt sind und können ggf. nachplanen.

Sie möchten teilnehmen, aber die Anmeldefrist ist schon abgelaufen?
Falls es freie Plätze gibt, werden diese noch vergeben. Bitte senden Sie eine E-Mail an: pluspunkt@fh-muenster.de

 

Abmeldung

Sie sind angemeldet, können aber doch nicht teilnehmen?
Die Organisation der Veranstaltungen ist zeitintensiv und z. T. auch mit Kosten verbunden. Und bei stark nachgefragten Veranstaltungen verhindern Sie durch zu spätes Absagen, dass andere teilnehmen können.

Bitte melden Sie sich also rechtzeitig ab – mit einer E-Mail an pluspunkt@fh-muenster.de.

 

PLUSPUNKT-Zertifikat

Für diese Veranstaltung erhalten Sie 13 Punkte für das PLUSPUNKT-Zertifikat! Mehr zum Zertifikat und den anrechenbaren Veranstaltungen finden Sie hier.

Im Anschluss an diese Veranstaltung erhalten Sie auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung (siehe Anmeldeformular).

Präsenz-Veranstaltungen: Die Teilnahmebescheinigungen werden im Anschluss an die Veranstaltung ausgeteilt.

 

Teilnahmebedingungen

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen von PLUSPUNKT einverstanden. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.fh-muenster.de/studium/pluspunkt/teilnahmebedingungen.php

 

Bitte denken Sie daran, sich selbst zu verpflegen!

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Career Service
Veranstaltungsart:Präsenz-Workshop
Veranstaltungs-Nr.:231208cs1
Unterrichtsstunden:13
TeilnehmerInnenzahl:16
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

AnsprechpartnerIn
  • Anna Hölscher M.A. Career Service, Tel. 0251/83 64 035, pluspunkt@fh-muenster.de
DozentIn
  • Bernd Stinsmeier - Rhetoriktrainer und -coach | www.sophisticon.de
Veranstaltungsort
  • Hüfferstiftung
    Hüfferstraße 27
    48149 Münster
  • Raum: B017
Termin(e), Uhrzeiten
8. Dezember 202311:00 - 18:00 Uhr
9. Dezember 202309:00 - 17:00 Uhr

Bitte wählen Sie eine Kategorie



LinkedIn-Learning: Video-Tutorials aus den Bereichen Business, Technik und Kreativität

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken