Angebote des AStA

Rechtsberatung

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der FH Münster bietet Studierenden eine unabhängige Rechtsberatung. Die Rechtsanwältin des AStA berät ohne Anmeldung zu Themen wie Mietrecht, Sozialrecht, Vertragsrecht und vielem mehr.

AStA Ausländische Studierendenvertretung

Die Ausländische Studierendenvertretung (ASV) des AStA bietet ausländischen Studierende Kontakte zu knüpfen und Beratung zu erhalten zu allen Themen, die das Studentenleben für ausländische Studierende berührern. Des Weiteren bietet die ASV eine Rechtsberatung zum Thema Ausländerrecht an.

AStA-Sozialberatung

Dieses Beratungsnetzwerk wird vom Allgemeinen Studierendenausschuss der FH Münster organisiert, aus dem Semesterbeitrag finanziert und steht jedem Studierenden der FH Münster zur Verfügung.

An vier verschiedenen Standorten (Hüfferstift/RKS, LeoCampus, FHZ und in Steinfurt) wird die Sozialberatung angeboten.

Sozialberatung des Studierendenwerks

Die Sozialberatung des Studierendenwerks Münster bietet Beratung z.B. zu

  • Finanzen
  • Wohnen
  • spezifischen Fragestellungen internationaler Studierender
  • Studieren mit Kind
  • Studieren mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

und hat einige Angebote für Studierende in finanzieller Notlage.

Die Kontaktdaten und die Sprechzeiten finden Sie hier:

Angebote der "Brücke"

Das Internationale Zentrum der Uni Münster, die "Brücke", bietet für ausländische Studierende folgendes an:

  • Soziale und allgemeine Beratung / Betreuung (auch mit Hinweisen auf die Fachberatung in den Fachbereichen und / oder der Zentralen Studienberatung)
  • Allgemeine Hilfen: Hilfe bei Ämterbesuchen und dem Ausfüllen von Formularen, Unterstützung bei der Zimmersuche, Kontakte zum Studierendenwerks etc.
  • Einführungstage für Erstsemester (mit Beteiligung von studentischen BeraterInnen verschiedener Fachschaften, der Ausländerbehörde, dem Studierendenwerks und der ZSB) Orientierungstage für Erstsemester und AnfängerInnen im Studienkolleg
  • Tutorenprogramm für Studienanfänger/innen
  • Patenschaften, Friendship-Programm: Es werden Patenschaften von einzelnen Studierenden zu Familien oder zu deutschen KommilitonInnen vermittelt

(Quelle: http://www.uni-muenster.de/DieBruecke/)

Diese Angebote können, zum Teil, auch von Studierenden der FH Münster genutzt werden.

Beschwerdekommission

In einer Veranstaltung, in einer Prüfung oder in der Organisation ihres Studiums ist etwas verkehrt gelaufen? Sie können oder möchten das nicht im Fachbereich klären, sie möchten sich beschweren? Dafür gibt es die Beschwerdekommission der Fachhochschule Münster.

Seite drucken