Physikingenieurwesen – vielfältig, spannend, zukunftsorientiert! Informationsveranstaltung zu den Studiengängen des FB Physikingenieurwesen

14. März 2024

Zum Thema

In allen Bereichen unseres täglichen Lebens nutzen wir die Umsetzung physikalischer Erkenntnisse. Ein Beispiel, das aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken ist - das Smartphone. Die ingenieurmäßige Umsetzung physikalischer Erkenntnisse ermöglicht die Herstellung von Mikrochips und die Kommunikation via Satellitenübertragung. In der Medizin können Krankheiten deutlich früher erkannt werden, da bildgebende Analyseverfahren wie die Computer- und Magnetresonanztomografie entwickelt wurden. Auch die Minimalinvasive Chirurgie und die Steuerung von Prothesen mit Sensoren wären ohne die ingenieurmäßige Umsetzung physikalischer Erkenntnisse nicht möglich.

In unseren Bachelorstudiengängen Biomedizinische Technik, Technische Orthopädie sowie Physikalische Technologien und Lasertechnik vermitteln wir Ihnen sowohl das notwendige Wissen in den Natur- und Ingenieurwissenschaften als auch umfassende praktische Fähigkeiten um als Entwicklerin oder Entwickler auf diesen Gebieten tätig zu werden. Die Lehre findet dabei nicht nur im Hörsaal, sondern ebenfalls in unseren modernen Laboren statt. Zudem öffnen unsere zahlreichen Industriekontakte Ihnen schon während des Studiums die Türen in die Praxis.

Veranstaltungsinhalte

Wie läuft das Studium am Fachbereich Physikingenieurwesen ab, welche Studieninhalte erwarten mich und was kann ich später mit meinem Studienabschluss machen? Diese und weitere Fragen beantwortet unsere Online-Infoveranstaltung zu den Bachelorstudiengängen

  • Biomedizinische Technik,
  • Technische Orthopädie und
  • Physikalische Technologien und Lasertechnik.
Zielgruppe

Schüler*innen, Lehrer*innen und Personen mit Interesse an einem ingenieurwissenschaftlichen Studium 

Zusatzinfos

Für die Zusendung des Zoom-Links ist eine Anmeldung erforderlich.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:FB Physikingenieurwesen
Veranstaltungsart:Online-Informationsveranstaltung (Zoom)
Unterrichtsstunden:1
TeilnehmerInnenzahl:50
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

AnsprechpartnerIn
  • Dipl.-Ing/Dipl.-Wirt.-Ing Ulrike Benkhoff MBA
DozentIn
  • Prof. Dr. rer. nat. Sarah Trinschek
Termin(e), Uhrzeiten
14. März 202416:30 - 17:30 Uhr

Die nächsten Veranstaltungen:

April 2024

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken