Bewerbungsfristen

zulassungsbeschränkte Master-Studiengänge (mit NC)  16.11.2017 - 15.01.2018 (Ausschlussfrist)
zulassungsfreie Master-Studiengänge (ohne NC)

16.11.2017 - 28.02.2018

Im Sommersemester 2018 sind folgende Master-Studiengänge zulassungsbeschränkt:

  • Energie-, Gebäude-, Umwelttechnik (in Vollzeit - 4 Sem.)
  • Energie-, Gebäude-, Umwelttechnik berufsbegleitend (in Teilzeit - 7 Sem.)
  • Ernährung und Gesundheit
  • International Marketing and Sales
  • Immobilien und Facility Management
  • Lehramt Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft (Bewerbung über die WWU Münster)
  • Lehramt Gesundheitswissenschaft/Pflege (Bewerbung über die WWU Münster)
  • Management in Pflege und Gesundheitseinrichtungen
  • Nachhaltige Dienstleistungs- und Ernährungswirtschaft
  • Technisches Management EGU (in Vollzeit - 4 Sem.)
  • Technisches Management EGU berufsbegeleitend (in Teilzeit - 7 Sem.)

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Aufnahme eines Masterstudiums benötigen Sie einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (z. B. Bachelor), auf den das Masterstudium inhaltlich aufbaut.

Nachweis des ersten Hochschulabschlusses

Die Aufnahme eines Masterstudiums ist möglich, wenn Sie den ersten Hochschulabschluss bis zu den folgenden Terminen nachweisen können:

- bei zulassungsbeschränkten Master-Studiengängen (mit NC)

Studiengang Bewerbung zum Wintersemester Bewerbung zum Sommersemester
Bauingenieurwesen bis 31.10. keine Bewerbung möglich
Bildung im Gesundheitswesen - Fachrichtung Pflege (Standort Münster) bis 30.09. keine Bewerbung möglich
Bildung im Gesundheitswesen - Fachrichtung Therapie bis 30.09. keine Bewerbung möglich
Chemical Engineering bis 31.10. keine Bewerbung möglich
Energie-, Gebäude-, Umwelttechnik (in Vollzeit - 4 Sem.) bis 30.09. bis 28.02.
Energie-, Gebäude-, Umwelttechnik berufsbegleitend (in Teilzeit - 7 Sem.) bis 30.09. bis 28.02.
Ernährung und Gesundheit bis 01.10. bis 01.03.
International Marketing & Sales bis 31.08. bis 30.04.
Immobilien und Facility Management bis 31.10. bis 30.04.
Jugendhilfe: Konzeptionsentwicklung und Organisationsgestaltung bis 31.10. keine Bewerbung möglich
Management in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen bis 30.09. bis 30.04.
Nachhaltige Dienstleistungs- und Ernährungswirtschaft bis 01.09.

bis 01.03.

Technisches Management EGU (in Vollzeit - 4 Sem.) bis 30.09. bis 28.02.
Technisches Management EGU berufsbegleitend (in Teilzeit - 7 Sem.) bis 30.09. bis 28.02.
Wirtschaftsinformatik bis 31.10. keine Bewerbung möglich

 

- bei zulassungsfreien Master-Studiengängen (ohne NC)

  • Nachweis bis zum 30.04. bei einer Bewerbung zum Sommersemester
  • Nachweis bis zum 31.10. bei einer Bewerbung zum Wintersemester

 

Wenn Sie das Bachelorstudium noch nicht abgeschlossen haben, es aber ersichtlich ist, dass Sie die Voraussetzungen für die Aufnahme in den Masterstudiengang erfüllen, werden Sie unter Vorbehalt eingeschrieben.

Die Nachweise über den ersten Hochschulabschluss müssen Sie zu den oben angegebenen Terminen im Service Office für Studierende eingereicht haben. Sollten die fehlenden Unterlagen nicht rechtzeitig vorliegen, wird Ihre Einschreibung unter Vorbehalt aufgehoben.

 

Eignungsprüfungen und Auswahlverfahren

Beachten Sie bitte, dass für einige Studiengänge Eignungsprüfungen bzw. Auswahlverfahren vorgeschrieben sind. Die Anmeldetermine liegen zum Teil deutlich vor dem Ende der hier angegebenen Bewerbungsfristen. Die Anmeldung hierzu erfolgt direkt im Fachbereich. Welche Studiengänge eine solche Prüfung voraussetzen, erfahren Sie unter dem unten angegebenen Link.

 

 


Zur Online-Bewerbung

Sie gelangen zur Online-Bewerbung, indem Sie unsere Studiengangübersicht öffnen (Link unten).

Wenn Sie nun auf einen der angezeigten Studiengänge klicken, erhalten Sie nicht nur Informationen zum Studienangebot, sondern können sich ab dem 16.11.2017 "Direkt bewerben".

 


Was tun bei fehlerhafter Dateneingabe?

Sie können Angaben zu abgegebenen Anträgen nicht mehr bearbeiten. Sollten Sie Daten ändern wollen oder Fehler bemerkt haben, müssen Sie zuerst Ihren Antrag zurückziehen. In der Folge wird dieser Antrag solange nicht von der Hochschule bearbeitet, bis Sie ihn wieder abgeben.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur Anträge nachbearbeiten können, die im Status "eingegangen" waren. Hatte die Hochschule Ihren Antrag bereits angefangen zu prüfen (Status "in Bearbeitung", "gültig" etc.), so können Sie diesen nicht mehr nachträglich ändern. Wenden Sie sich in diesem Fall bei Änderungswünschen bitte an das Service Office für Studierende.

 


Numerus Clausus - NC-Tabellen für frühere Semester

Sie möchten wissen, wo der NC bei den zulassungsbeschränkten Studiengängen lag?

 




Seite drucken