EN

Taxation (Master)

Kurzübersicht

AbschlussgradMaster of Arts (M.A.)
FachbereichWirtschaft
StudienortMünster, Dortmund, Köln
Studienformberufsbegleitend
StudienbeginnSommersemester
Regelstudienzeit5 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
Semesterbeitrag297,24 € (Sommersemester 2020)
StudiengebührenDie Studiengebühr beträgt 12.000,- €. Diese Gebühr verteilt sich auf 2.400,- € als Einmalzahlung je Semester. Eine Ratenzahlung ist für 410,- € monatlich für die Dauer des Studiums möglich.
BesonderheitenKooperationsstudiengang mit dem Studienwerk der Steuerberater

Voraussetzungen und Bewerbung

NC Nein
VorpraktikumNein
Weitere Zugangsvoraussetzungen
  1. Für die Aufnahme oder Fortsetzung des Studiums im Masterstudiengang Taxation der FH Münster ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss in den Wirtschaftswissenschaften oder in den Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtung mit mindestens 180 Leistungspunkten nachzuweisen.
  2. Studienbewerberinnen oder -bewerber, die ihre Studienqualifikation nicht an einer deutschsprachigen Einrichtung erworben haben, müssen zusätzlich zu den in Absatz 1 genannten Zugangsvoraussetzungen ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen, z. B. über den Test „Deutsch als Fremdsprache“ (TestDAF) mit einer Bewertung von „4“ im Durchschnitt für die Bereiche „Hörverstehen“, „Leseverstehen“, „Mündlicher Ausdruck“ und „Schriftlicher Ausdruck“, oder über einen gleichwertigen Nachweis.
Bewerbung zum StudiengangDie Bewerbung erfolgt bis zum 29.02. direkt beim Kooperationspartner Studienwerk der Steuerberater in NRW e.V.. Erst nach Zusage durch den Kooperationspartner können Sie Ihre Einschreibung bis zum 10.04. an der FH Münster online beantragen.



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.