Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Quartierskongress: Wie bleiben Innenstädte lebendig?

Prof. Dr. Sebastian Kurtenbach ist Mitveranstalter des dritten Bochumer Quartierskongresses am 1. September.

Seit einigen Jahren gelten Quartiere als ein Zukunftsmodell der Stadtentwicklung. Lassen sich die Vorzüge des Quartiers auch auf die Innenstädte übertragen? Dieser Frage widmet sich der Bochumer Quartierskongress. Weitere Themen drehen sich um Wohnen und Leben im Quartier, Fragen der Infrastruktur und Probleme des Klimawandels sowie um eine gemeinwohlorientierte Quartiersentwicklung. Die Anmeldungen unter quartierskongress@inwis.de laufen bereits, möglich sind sie auch unter www.inwis.de/quartierskongress. Nach erfolgreicher Anmeldung gibt es den Teilnahmelink für die Online-Konferenz.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken