Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Roboter im Seniorenheim: Dr. Gesa Linnemann zu Gast in der WDR-Lokalzeit

Digitalisierung hält auch in der Altenpflege immer mehr Einzug. Im Laurentiusstift Coesfeld gab es zum Beispiel kürzlich Besuch von Roboter Laurenz. 

Die kleine bewegliche Figur sorgte bei den Bewohner*innen für viel Spaß und brachte sie zum Lachen und Schmunzeln. Auch beim Spielen und beim Gedächtnistraining bot Laurenz Unterstützung. „Roboter in Altenheimen bieten die Möglichkeit der digitalen Teilhabe und bringen sowohl die Senior*innen als auch die Pflegefachkräfte mit dem technischen Fortschritt in Berührung“, sagt Dr. Gesa Linnemann. Die Nachwuchsprofessorin vom Fachbereich Sozialwesen forscht intensiv zu Digitalisierung im Alter und zu den vielfältigen Möglichkeiten von Virtueller Realität (VR).

Welche Vorteile und Möglichkeiten der Einsatz von Robotik in Seniorenheimen mit sich bringt, hat sie in der WDR-Lokalzeit erklärt. Der Beitrag ist noch bis zum 14. Oktober in der Mediathek abrufbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken