Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
FH-News Gamescom-Start: „Spiele bringen uns ein Stück Kultur“

Am Dienstag (20. August) startet die Gamescom in Köln, und bis zum Wochenende werden wieder mehr als 370.000 Besucher erwartet. Ebenfalls mit dabei: Prof. Dr. Eik-Henning Tappe von unserem Fachbereich Sozialwesen. Was uns am Spielen fasziniert, erklärt er im Interview.

FH-News Studenten schreiben Buch über krassen Smartphone-Konsum: „Generation Degeneration“

Daddeln ohne Ende, das beklagen viele Eltern von Kindern und Jugendlichen. Aber auch junge Erwachsene mit Blick auf ihre Umwelt. So wie Constantin Budt und Sebastian Merforth, die sich irgendwann dazu verpflichtet fühlten, ein Buch darüber zu schreiben. Beide studieren bei uns Soziale Arbeit – und haben ihr Social-Media-Verhalten inzwischen geändert.

FH-News Nach einer tollen Zeit kommt jetzt was Neues

Gleich dreimal bedankte sich unsere Präsidentin Prof. Dr. Ute von Lojewski: für das engagierte Wirken der Professoren Dr. Dickmann, Mani und Dr. Schone. Die Hochschullehrer gehen in den Ruhestand. 

FH-News Weiterbildung: Fachbereich Sozialwesen bietet Systemisches Sozialmanagement an

Führungskräfte fit fürs systemische Management zu machen – dies bietet der Zertifikatskurs „Systemisches (Sozial-)Management ‚Das Unsteuerbare steuern‘ – wie kann das funktionieren?“.

FH-News Studierende führen Musical auf

Zwei Semester haben 20 Studierende der Sozialen Arbeit daran gearbeitet, am 3. Juli führen sie es auf: das Musical „Hayat“, auf Deutsch: Leben. Der Eintritt ist frei.

FH-News Zurück aus Stolipinovo: mit rund 100 Interviews und 150 Kinderzeichnungen

In Plovdiv haben Studierende des Fachbereichs Sozialwesen unter der Leitung von Dr. Sebastian Kurtenbach zum Leben von Roma geforscht. Zurück kamen sie mit Koffern voller Daten. Diese haben sie einem Workshop gesichtet und sortiert.

FH-News Abschiedsvorlesung: Prof. Dr. Bernhard Brugger vereint Kunst, Klinische Psychologie und Soziale Arbeit

Von Kinderzeichnungen über Goethes Erlkönig und Rammsteins moderne „Übersetzung“ der Ballade mit dem Titel Dalai Lama bis hin zu Zeichnungen von Studierenden aus seinen Seminaren – diesen Bogen spannte Prof. Dr. Bernhard Brugger in seiner Abschiedsvorlesung „Wenn der Erlkönig auf Buddha trifft: Klinische Psychologie und Soziale Arbeit“.

FH-News GUDialog: Vortrag über Medienkompetenz

Digitale Medien nutzen viele ständig. Was das für die Gestaltung des Alltags sowie für die Lern- und Arbeitswelt bedeutet und wie eine unterstützende Medienkompetenz aussehen kann, ist Thema am 19. Juni.

FH-News Prof. Dr. Bernward Hoffmann: 25 Jahre im öffentlichen Dienst

Der Medienpädagoge war 1999 an unsere Hochschule berufen worden – „und war schnell in großen Projekten des Bundesforschungsministeriums eingebunden“, erinnert sich der Wissenschaftler an die Anfänge. „Das Fach Medienpädagogik hat an Relevanz zugenommen“, so der 64-Jährige. Wichtig sei ihm allerdings, dass der Blick nicht immer auf die Risiken gelenkt würde, sondern genauso auch die Chancen gesehen würden.

FH-News „Ausgezeichnet.“: Unsere Besten der Besten

Unsere Hochschule hat in der Feierstunde „Ausgezeichnet.“ zusammen mit der Gesellschaft der Freunde der FH Münster e.V. (gdf) herausragende Abschlussarbeiten und besonderes Engagement gewürdigt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.