Prof. Dr. med. Hanns Rüdiger Röttgers

Fachbereich Sozialwesen

Friesenring 32, 48147 Münster, Raum: R 029

Tel: 0251 83-65818
Fax: 0251 83-65702

roettgersfh-muensterde

Lehrauftrag:
MA CC: Vertiefungsmodul 1, Vertiefungsmodul 6, Vertiefungsmodul 7

Sprechstunde: Mo 08.15 – 09.15 Uhr n. vorheriger Anmeldung, Raum 029 (FR)


Lehr- und Forschungsgebiet:
Gesundheitswissenschaft/Sozialmedizin / Sozialpsychiatrie, Beauftragter für den Masterstudiengang

Foto von Prof. Dr. med. Hanns Rüdiger Röttgers
Geboren 1962 in Münster, vh., 2 Töchter

Werdegang


Studium/Berufsqualifikationen
Studium der Humanmedizin, WWU Münster, 1981-1987
Medizinisches Staatsexamen und Approbation als Arzt 1987, Promotion zum Dr. med. 1988
Berufsbegleitende Studien:
1990-1998 Studium der Politikwissenschaft/Nebenfächer Rechtswissenschaft und Geschichte an der Fernuniversität Hagen, Abschluß mit dem Magister Artium
2001-2002 Studium des Managements von Sozial- und Gesundheitseinrichtungen an der Universität Kaiserslautern, Abschluß mit dem Hochschulzertifikait
2004-2006 Studium der Angewandten Ethik an der WWU Münster, Abschluß mit dem Master of Advanced Studies in Applied Ethics

Berufliche Stationen
seit 1987: verschiedene medizinische Tätigkeiten in Innerer Medizin, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie sowie Einrichtungen des Öffentlichen Gesundheitswesens
Facharztqualifikationen in Psychiatrie und Psychotherapie, Öffentlichem Gesundheitswesen und Umweltmedizin, psychotherapeutische Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter PT und Verhaltenstherapie
1994-1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Medizinischen Einrichtungen der WWU
1999-2000 Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes und der Betreuungsbehörde des Landkreises Verden/Aller
2001-2007 Leiter des Gesundheitsamtes und des Sozialpsychiatrischen Dienstes des Landkreises Vechta
2004 -2007 Mitglied des Ständigen Gemeinsamen Ausschusses Gesundheitswesen des Niedersächsischen Städte- und Landkreistages
2002-2007 Lehrbeauftragter an der Katholischen FH Norddeutschland und der Hochschule Vechta
seit 8/2007 Professor für Sozialmedizin und Gesundheitswissenschaft an der FH Münster
Lehrbeauftragter an der Medizinischen Fakultät der Universität Witten/Herdecke
Nebenberufliche Funktionen
Vertreter des Fachbereichs Sozialwesen der FH Münster in der Gesundheitskonferenz Münster

Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft Autismus Spektrum (WGAS) e.V.
Mitwirkung in der Arbeitsgruppe zum Entwurf eines Zusatzprotokolls zur Bioethik-Konvention des Europarats zum Schutz psychisch Kranker bei Zwangsunterbringungen und Zwangsbehandlungen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken