Beratung auf Distanz - Unterstützen mittels Online-Beratung (ONLINE)

18. Oktober 2022 -  8. November 2022

Zum Thema

In der Beratung von Klientel ist der direkte Kontakt durch nichts zu ersetzen. Dennoch gibt es Situationen, in denen eine Begleitung und Unterstützung der Klientel aus guten Gründen telefonisch oder online stattfindet. Oftmals wird Online-Beratung aus der Not heraus eingesetzt, wenn persönlicher Kontakt nicht möglich ist. Sie bietet aber auch ungeahnte Chancen und Vorteile wie beispielsweise die Wahrung des Schutzraums der Klientel sowie eine gewinnbringende Distanz bei schambesetzten Themen. 

In diesem Online-Seminar erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die Besonderheiten von Online-Beratung, setzen sich mit Chancen und Grenzen in Hinblick auf ihr Handlungsfeld auseinander und erarbeiten für ihren Bereich hilfreiche methodische Anpassungen, um Beratungsmethoden in der Online-Beratung nutzen zu können. Diese Weiterbildung teilt sich in drei Seminarblöcke à 90 Min. auf, die in Form eines Online-Seminars stattfinden. 

Zusätzlich erhalten die Teilnehmenden ergänzendes Material, welches zwischen den Treffen bearbeitet werden kann, sowie Reflexions- und Übungshilfen zum Transfer in ihr Handlungsfeld.

Veranstaltungsinhalte

•   Besonderheiten von Online-Beratung
•   Herausforderungen für die Beziehungsgestaltung
•   Chancen und Grenzen von Online-Beratung
•   Anpassung von Beratungsmethoden für die Online-Beratung 
•   Transfer der Erkenntnisse in das eigene Handlungsfeld
Zielgruppe

Fachkräfte aus gesundheits- und sozialberuflichen Arbeitsfeldern

Zusatzinfos

Die Weiterbildung findet über Zoom statt. Die Teilnahme ist auch möglich ohne das Programm herunter zu laden. Der Account läuft über die FH Münster.

Für eine störungsfreie Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung sowie ein Endgerät (PC oder Laptop) mit Kamera. Wir raten von der Nutzung eines Tablets ab, da die Darstellung der Präsentationen nicht optimal ist. Zudem empfehlen wir Ihnen, sollten Sie ein dienstliches Laptop etc. nutzen, im Vorfeld zu prüfen, ob die App zugelassen wird.

Empfehlenswert, aber nicht Voraussetzung ist die Nutzung eines Headsets mit Mikrofon.

Rahmendaten der Veranstaltung
TeilnehmerInnenzahl:12
Teilnahmeentgelt:125,00 €
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

ReferentIn
  • Prof. Dr. Laura Best, FH Münster, Fachbereich Sozialwesen
Veranstaltungsort
  • ONLINE
    Zoom
    48149 Münster
  • Raum: online
Termin(e), Uhrzeiten
18. Oktober 202217:30 - 19:00 Uhr
25. Oktober 202217:30 - 19:00 Uhr
8. November 202217:30 - 19:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken