Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

FASD im Erwachsenenalter

15. Juli 2019 - 16. Juli 2019

Zum Thema

Menschen mit einer Fetalen Alkohol-Spektrum-Störung (FASD) zeigen vielfältige Fertigkeiten und Kompetenzen. Doch auch mit der Volljährigkeit sind sie oft nicht in der Lage, ein selbständiges Leben zu führen. Viele Erwachsene mit FASD können fremde Absichten nicht durchschauen oder lassen sich leicht verleiten und ausnutzen. Häufiger als andere Menschen werden sie Opfer von Straftaten. Erwachsene mit FASD sorgen oft weniger gut für sich selbst, finden räumlich und zeitlich wenig Struktur. Eine Ausbildung auf dem ersten Arbeitsmarkt erweist sich als schwierig, da Jugendliche bzw. Erwachsene mit FASD in Ausdauer und im Verständnis sozialer Situationen schnell an ihre Grenzen kommen.

Viele Erwachsene mit FASD benötigen also weiterhin konkrete Anleitung und Hilfe durch eine wachsame betreuende Person. Betreute Lebens- und Arbeitssituationen können längerfristig erforderlich sein.

Die zweitägige Weiterbildung informiert am ersten Tag über die biografische Entwicklung von Menschen mit FASD in Jugend und Erwachsenenalter, benennt die möglichen Überforderungen, die das Erwachsenwerden für Menschen mit FASD bedeuten und erarbeitet am zweiten Tag anhand von Praxisbeispielen (u. a. Stift Tilbeck, Münster) geeignete Alltagshilfen, therapeutische Möglichkeiten und institutionelle Unterstützungen für Erwachsene mit FASD.

Veranstaltungsinhalte

  • Biografie und FASD

  • Therapie bei Menschen mit FASD

  • Schule, Ausbildung und Beruf

  • Wohnen, Sozialkontakte, Partnerschaft

  • Viktimisierung, Straffälligkeit

Zielgruppe

Fachkräfte aus gesundheits- und sozialberuflichen Arbeitsfeldern

Rahmendaten der Veranstaltung
Unterrichtsstunden:16
Teilnehmerzahl:20
Teilnahmeentgelt:235,00 €
Teilnahmehinweise:Download der Teilnahmehinweise
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Referent
  • Dr. Reinhold Feldmann, Dipl.-Psych., FAS-Ambulanz Walstedde
  • Monika Lammers, Dipl.-Soz.Arb., Heilpraktikerin (Psychotherapie)
  • Sigrid Stegemann, Dipl-Heilpäd., Systemische Beraterin
Veranstaltungsort
  • Deilmann Haus III
    Johann-Krane-Weg 25
    48149 Münster
  • Raum: wird noch bekannt gegeben
Termin(e), Uhrzeiten
15. Juli 201910:00 - 17:00 Uhr
16. Juli 201909:00 - 16:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken