Freiwilligenmanagement 4.0

20. August 2020 - 21. August 2020

Zum Thema

Ehrenamtliches, freiwilliges Engagement gewinnt in allen Bereichen der Sozialwirtschaft an Bedeutung. Die Einführung eines zukunftsfähigen Freiwilligenmanagements bedarf einer strategischen Entscheidung durch die jeweilige Organisationsleitung. Das Aufgabenspektrum der Fachkräfte in den Organisationen, die mit Freiwilligenmanagement betraut sind, sind herausfordernd und vielfältig: Kenntnisse aktueller Entwicklungspotenziale freiwilligen Engagements, die Erarbeitung strategischer Konzepte zur Gewinnung von Freiwilligen, die Schaffung nachhaltiger und wirksamer Engagement-Angebote, sowie die Koordination von Freiwilligen und die Organisation erfolgreicher Zusammenarbeit.

Theoretische Inputs befördern den fachlichen Dialog und beziehen die Praxiserfahrungen der Teilnehmenden ein.

Veranstaltungsinhalte

  • Entwicklungspotentiale im Freiwilligenmanagement (Rahmenbedingungen, Motive und Erwartungen, Herausforderungen meistern, z. B. Flexibilität, Fluktuation)
  • Gewinnung von Freiwilligen: Entwicklung attraktiver Angebote, sich nachhaltig und wirksam für die gemeinnützigen Anliegen der Organisation zu engagieren
  • Digitalisierung: Online-Volunteering, digitale Tools in der Arbeit von und mit Freiwilligen
  • Zusammenarbeit mit Freiwilligen: Selbstwirksamkeit, Verbindlichkeit, persönliche Weiterentwicklung und Kompetenzentwicklung von Freiwilligen
  • Koordination von Freiwilligen, ehrenamtlichen Arbeitsgruppen und Teams
  • Mitsprache, Mitbestimmung und weitere Beteiligungsformen von Freiwilligen in der Organisation

 

Zielgruppe

Erfahrene Fachkräfte in Organisationen und Kommunen, die mit Freiwilligenmanagement betraut sind 

 

Zusatzinfos

Fachkenntnisse und Knowhow werden mit Inputs vermittelt und in Kleingruppen und mit Kreativitätstechniken erarbeitet.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:FH Münster in Kooperation mit der FreiwilligenAgentur Münster
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Unterrichtsstunden:16
TeilnehmerInnenzahl:15
Teilnahmeentgelt:245,00 €
Teilnahmehinweise:Download der Teilnahmehinweise
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

ReferentIn
  • Christiane Biedermann, Dipl.-Soz.Päd., Business Trainerin, PR-Managerin, Stiftungsberaterin (DSA)
Veranstaltungsort
  • Gesundheitshaus Münster
    Gasselstiege 13
    48159 Münster
  • Raum: FreiwilligenAgentur, Münster
Termin(e), Uhrzeiten
20. August 202010:00 - 17:00 Uhr
21. August 202009:00 - 16:00 Uhr

Sortierung

Veranstaltungen im Jahr 2020:

Juni 2024

25. Juni 2024 -
26. Juni 2024
Vorbeugen und verstehen: Strategien der Suchtprävention in Sozial- und Gesundheitsberufen

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
26. Juni 2024 -
27. Juni 2024
Fallverstehen und Intervention bei sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche: Handlungsmöglichkeiten für die Praxis
14/20
14/20

Es sind nur noch wenige Plätze frei.
26. Juni 2024Online-Infoveranstaltung zum Hochschulzertifikatskurs Musikgeragogik
28. Juni 2024Die gutachtliche Stellungnahme in der Sozialen Arbeit

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken