Das Referat Weiterbildung vergibt anlässlich des Welttages der Sozialen Arbeit am 19. März 2024 zwei Weiterbildungsstipendien für die Teilnahme an Hochschulzertifikatskursen.


Was ist ein Weiterbildungsstipendium?

  • Ein Weiterbildungsstipendium umfasst die anteilige Übernahme (50 %) des Teilnahmeentgelts eines Hochschulzertifikatskurses durch das Referat Weiterbildung.
  • Es kann auf alle von dem Referat Weiterbildung angebotene Hochschulzertifikatskurse, die bis zum 18. März 2025 starten, angewendet werden.
  • Die Vergabe der Weiterbildungsstipendien ist an bestimmte Kriterien gebunden.

Wie verläuft die Bewerbung?

  • Die Bewerbungsphase läuft bis zum 19. März 2024.
  • In diesem Zeitraum können sich sowohl Personen, die sich bereits für einen Hochschulzertifikatskurs angemeldet oder beworben haben, als auch an einem Hochschulzertifikatskurs Interessierte um die Weiterbildungsstipendien bewerben.
  • Eine Zu- oder Absage erhalten Sie Ende März.
  • Als Bewerbung schicken Sie ein einseitiges Motivationsschreiben für das Weiterbildungsstipendium.
  • In diesem Motivationsschreiben beantworten Sie bitte folgende Fragen:
    • Wieso dieser Hochschulzertifikatskurs?
    • Wieso Sie?
    • Wieso das Referat Weiterbildung der FH Münster?
  • Ihre Bewerbung schicken Sie als PDF-Datei an weiterbildungfh-muensterde

Was sind die Vergabekriterien?

Das Referat Weiterbildung vergibt die Weiterbildungsstipendien nach einem transparenten Vergabesystem. Folgende Vergabekriterien werden hierbei berücksichtigt:

  • Kategorie: Hochschulzertifikatskurs
    • Bezugnahme zu den Kursinhalten
    • Verknüpfung von Kursinhalten und sozialarbeiterischer Praxis
    • Darstellung der Transfermöglichkeiten der Kursinhalte in die sozial-arbeiterische Praxis
  • Kategorie: Bewerber*in
    • Zielgruppenpassung zum Hochschulzertifikatskurs
    • Weiterbildungsverständnis
    • Unterstützung durch den Arbeitgeber
    • Bezug zu finanziellen Ausgangssituation (Gründe für die finanzielle Unterstützung durch das Stipendium)
  • Kategorie: Referat Weiterbildung der FH Münster
    • Einordnung der Qualität wissenschaftlicher Weiterbildung für die Soziale Arbeit
    • Bisherige Berührungspunkte/Erfahrungswerte mit dem Referat Weiterbildung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken