Digital im Alter? - Entwicklungen, Erwartungen, Erfordernisse (Dr. Gesa Linnemann)

30. Juni 2020

Veranstaltungsinhalte

Die Nutzung digitaler Technologien nimmt bei älteren Menschen zu, und auch in der Altenhilfe halten unterstützende Innovationen Einzug. In der aktuellen Situation hat sich dieser Prozess vielerorts beschleunigt. In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick zu zentralen Entwicklungssträngen der Digitalisierung im Bereich „Alter“. Vertiefend behandeln wir am Beispiel von Sprachassistenten die Frage, wie Bedürfnisse der vielfältigen Zielgruppe der älteren Menschen sich mit den Vorstellungen von Angehörigen, Fachpersonen und Entwicklern decken oder vielleicht auch divergieren. Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Diskussion.

Zur Beantwortung individueller Fragen nehmen Sie gerne im Anschluss Kontakt zu uns auf und senden uns eine E-Mail an: tafh@fh-muenster.de

Zusatzinfos

Zugang zum Zoom-Meeting: https://fh-muenster.zoom.us/j/98598489877?pwd=MVp0c1Jld1lvdU1tVks0cUl0VEpVUT09

Hinweis zum Datenschutz bei den von uns eingesetzten Videokonferenzsystemen: https://www.fh-muenster.de/hochschule/downloads/Videokonferenz-Datenschutz.pdf

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:TAFH Münster GmbH
Veranstaltungsart:Online-Informationsveranstaltung
Teilnehmerzahl:25
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Referent
  • Dr. Gesa Linnemann
Termin(e), Uhrzeiten
30. Juni 202016:00 - 17:00 Uhr



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken