Was ist EvaSys

Zur Unterstützung der hochschulweiten Evaluation (Lehrveranstaltungskritik, Erstsemester- und Studienabschlussbefragungen) wird an der FH Münster die Evaluationssoftware EvaSys von der Electric Paper Informationssysteme GmbH genutzt.

EvaSys ermöglicht eine schnelle und flächendeckende Konzipierung, Durchführung und Auswertung von papier- und onlinebasierten Befragungen. Das Besondere an EvaSys ist, dass die Auswertung empirischer Erhebungen nicht mittels manueller Eingabe der Ergebnisse, sondern über einen Scanner erfolgt, sodass die Ergebnisse sofort abrufbar sind und so eine zeitnahe Ergebnisanalyse wahlweise als PDF im Excel-Format ermöglicht wird.

Die Fragebögen können dabei aus einem bestehenden Fragenpool generiert werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, individuelle Fragen selbst zu integrieren, wodurch eine hohe Flexibilität gewährleistet wird.

Die überwiegend genutzten Fragebögen finden Sie auch auf der folgenden Seite:

Wie kann ich EvaSys nutzen?

Es gibt zwei Möglichkeiten EvaSys zu nutzen:

Einerseits zentral, mit der Unterstützung Ihrer Ansprechpartner im Wandelwerk.

Andererseits dezentral, indem entweder der einzelne Lehrende die Berechtigung bekommt, eigene Fragebögen zu erstellen, Umfragen anzulegen und auszuwerten oder indem ein fester Ansprechpartner die Unterstützung der Lehrenden in dem Fachbereich oder Zentralen Wissenschaftlichen Einrichtung übernimmt.

Wo finde ich EvaSys?

Den EvaSys-Bereich der Hochschule finden Sie unter dem unten stehenden Link. Hier loggen Sie sich mit Ihrer Nutzerkennung sowie Ihrem Passwort ein und schon können Sie mit dem System arbeiten. Falls Sie EvaSys nutzen möchten, aber noch keine Zugangsdaten haben, lassen Sie Ihren Ansprechpartner im Wandelwerk für Sie ein Benutzerkonto einrichten.

Arbeitshilfe EvaSys

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken