10/87 - 2/92: Studium der Wirtschaftswissenschaften, Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre an der Universität GH Essen

Studienschwerpunkte: Finanzwirtschaft, Operations Research und Statistik 
Diplomarbeitsthema: Zur Messung der Robustheit von Regeln zur Entscheidung einfach
alternativer ökonomischer Fragestellungen

10/92 - 7/94: Zusatzstudium Praktische Informatik an der Fernuniversität Hagen

3/92 - 2/97: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
und BWL an der Universität GH Essen

Promotionsthema: Verarbeitung von partiellen Wahrscheinlichkeitsinformationen in Entscheidungsunterstützenden Systemen

Abschluss: Dr. rer. pol., Note: summa cum laude

Preis der Universität GH Essen 1997

Preis der Sparkasse Essen für Wirtschaftswissenschaften 1997

Preis der  Gesellschaft für Operations Research 1998

1/97 - 10/99: Interner strategischer Berater Unternehmensplanung KARSTADT AG Essen

11/99 - 8/00: Assistent des Vorstandsvorsitzenden der KarstadtQuelle AG

seit 9/00: Professor für Wirtschaftsmathematik, Statistik und Operations Research am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Münster und Leiter des Deutsch-Lateinamerikanischen Studiengangs Betriebswirtschaft CALA (Carrera Alemán-Latinoamericana de Administración)

Projekte u. a. mit BBDO Interactive, WestSpiel Casinos, COMPO, Heilpädagogische Hilfe Osnabrück, Osnabrücker Werkstätten in Bereichen Web Usage Mining, Marktforschung, Data Mining

6/06 - 05/13: Dekan des Fachbereichs Wirtschaft der Fachhochschule Münster

seit 10/14: Vizepräsident für Bildung und Internationales

Seite drucken