Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Fachbereich Wirtschaft

niederdrenkfh-muensterde

Lehrauftrag

Lehrauftrag

Lehrauftrag: Scientific Computing

Lehr- und Forschungsgebiet:
Mathematik, Quantitative Methoden

Prof. Dr. rer. nat. Klaus Niederdrenk
geboren 1950, verheiratet, 3 Kinder

Werdegang


• Studium der Mathematik und Physik sowie Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften an der RWTH Aachen
• Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Gruppe „Methodenberatung und -entwicklung“ des Rechenzentrums der RWTH Aachen (6 Jahre)
• Aufbau und Leitung der Technischen Akademie Ahaus, einer sich selbst tragenden Technologieeinrichtung mit internationaler Ausrichtung (7 ½ Jahre)
• Professor an der Fachhochschule Münster (seit 1993), seit 2009 für das Lehr- und Forschungsgebiet Mathematik, Quantitative Methoden am Fachbereich Wirtschaft
• Rektor der Fachhochschule Münster (1998 bis 2008)
• Vorstandsmitglied im Zentrum für Handwerk und Wissenschaft e.V. (1998 bis 2008)
• Mitglied der Jury zum Innovationspreis des Münsterlandes (1998 bis 2008)
• Vorsitzender der Expertenkommission zur Erarbeitung des Münsterlandprogramms 2000+
• Vorstandsmitglied und stellvertretender Vorsitzender der Landesrektorenkonferenz der Fachhochschulen NRW (2000 bis 2005)
• Mitglied im Vorstand des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (2004 bis 2007)
• Mitglied des Wissenschaftsrates (2007 bis 2013)
• Mitglied im Hochschulrat der Fachhochschule Aachen (2008 bis 2013)
• Mitglied und stellvertretender Vorsitzender im Kuratorium des Max-Planck-Instituts für molekulare Biomedizin, Münster (seit 2008)
• Vorsitzender des Beirates Münster Marketing zur Kommunikation des Leitbildes "Wissenschaft und Lebensart" (seit 2010)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken