Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Münster (19. April 2017). E-Lectures sind virtuelle Vorlesungen, die am heimischen Schreibtisch oder mobil von unterwegs aus verfolgt werden können. Neben der räumlichen Unabhängigkeit ist es jedem Studierenden auch erlaubt dem Stoff in seinem Lerntempo zu folgen. "Die Vermittlung des Lehrstoffs in Form von Präsenzveranstaltungen birgt insbesondere in den Grundmodulen die Gefahr, dass sich die absoluten Beginner überfordert und die Fortgeschrittenen unterfordert fühlen", so Prof. Dr. Klaus Schulte, Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling, der sich zurzeit im Rahmen eines QV-Projekts mit der Erstellung von E-Lectures beschäftigt.

Seine Lehrveranstaltung "Kostenrechnung I" ist für verschiedene Bachelor-Studiengänge verpflichtend, wodurch Studierende mit unterschiedlichen Wissensständen zusammenkommen. "Die besondere didaktische Herausforderung der Veranstaltung ergibt sich dadurch, dass die Vorkenntnisse der Studierenden im Bereich der Kostenrechnung sehr heterogen sind. Während insbesondere Studierende ohne kaufmännische Ausbildung über keinerlei Vorkenntnisse verfügen, haben ausgebildete Kaufleute oder Absolventen eines Berufskollegs oder Wirtschaftsgymnasiums grundlegende bis fortgeschrittene Kenntnisse", erklärt der Professor.

Die Zielsetzung des Pilotprojekts besteht darin, ein modernes Lernkonzept umzusetzen, welches unter Berücksichtigung individueller Kenntnisstände zukünftig höhere Lernerfolge erzielen soll. "E-Lectures können sicherlich auch für unseren Fachbereich eine sinnvolle Ergänzung werden", fasst Schulte zusammen.

Gemeinsam mit einem professionellen Kamerateam werden zunächst etwa 35 Videos aufgenommen, die im Laufe des Sommersemesters auf der Lernplattform ILIAS veröffentlicht werden. Ergänzend zum crossmedialen Selbststudium wird es Selbsttests, ein Glossar sowie Foren geben.

Prof. Dr. Klaus Schulte bei den Aufnahmen der E-Lectures, die im Laufe des Sommersemesters 2017 veröffentlicht werden. (Fotos: FH Münster/Fachbereich Wirtschaft)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken