Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Münster/Seattle (15. Februar 2019). 2018 gewann er den Iron Viz Award bei der Tableau Conference Europe in London. Nun erhielt er den Titel des Tableau Zen Masters: Prof. Dr. Klaus Schulte, Hochschullehrer für Controlling und Prodekan am Fachbereich Wirtschaft, der Münster School of Business. Damit reiht sich der 41-Jährige, neben 30 weiteren Tableau-Anwendern aus der ganzen Welt, in die Liga der Top-Tableau-Nutzer ein. Tableau ist eine Software zur Datenvisualisierung, mit deren Hilfe komplexe Datenmengen grafisch dargestellt werden können. Lehrende und Studierende der FH Münster können Tableau kostenfrei nutzen.

Neben dem Iron Viz Award erhielt Prof. Dr. Klaus Schulte nun auch den Titel des Tableau Zen Masters. (Foto: Tableau)
Neben dem Iron Viz Award erhielt Prof. Dr. Klaus Schulte nun auch den Titel des Tableau Zen Masters. (Foto: Tableau)

Herr Prof. Schulte, was ist die Aufgabe eines Tableau Zen Masters?

Zen Master zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Tableau-Software-Produkte meisterhaft beherrschen, aber auch dadurch, dass sie ihr Wissen über die Produkte mit der Community teilen und dazu beitragen, zukünftige Tableau-Lösungen zu verbessern. Dazu werden Zen Master beispielsweise auch vorab in Produktneu- und -weiterentwicklungen eingebunden.

 

Wie wird man ein Tableau Zen Master? Wie lief die Ernennung bei Ihnen ab?

Tableau Zen Master werden von der Tableau-Community nominiert. Es ist aber keine reine Community-Auszeichnung, sondern Tableau berücksichtigt weitere Kriterien. Zen Master werden auf Basis ihrer Beiträge im vorherigen Jahr ausgewählt, in meinem Fall also für meine "contributions" in 2018. Hier haben mir sicherlich meine zahlreichen Visualisierungen auf Tableau Public, mein Sieg beim #IronViz-Award in London und meine umfangreichen Beiträge auf meinem Blog www.vizjockey.com geholfen. Über meine Ernennung wurde ich vorab in einem Telefonat mit dem Tableau-Hauptsitz in Seattle informiert. Ich musste dann aber noch eine Woche stillhalten, bis Tableau die Entscheidung über ihre Kommunikationskanäle mitgeteilt hat.

 

Wie lange behält man den Titel des Tableau Zen Masters?

Den Zen Master-Titel behält man für ein Jahr. Es gibt darüber hinaus eine Hall of Fame, in der bislang vier Zen Master aufgenommen wurden, die mindestens fünf Mal ausgezeichnet wurden.

 

Inwiefern binden Sie Tableau in Ihre Veranstaltungen ein?
Die Informationsversorgung gehört zu den Kernaufgaben des Controllings, meines fachlichen Schwerpunkts hier an der FH Münster. In diesem Zusammenhang biete ich Lehrveranstaltungen im Bachelor und Master zur Datenvisualisierung mit Hands-on Trainings in Tableau an. Besonders freue ich mich auf die Lehrveranstaltung im kommenden Sommersemester, wo wir mit insgesamt 16 Bachelor-Studierenden das Projekt "Visualize No Malaria" der Tableau-Foundation unterstützen, das sich zum Ziel gesetzt hat, mit Hilfe von Daten die Malaria-Krankheit in Afrika zu besiegen.



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken