Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
sp_imageText
Das Skiseminar ist Teil des Aufbaumoduls "Unternehmensführung II" am Fachbereich Wirtschaft. (Foto: Hartmut Günther)
Die FH Münster bietet ihren Absolventen auf verschiedenen Wegen Unterstützung beim Einstieg in das Berufsleben. So veranstaltet etwa der Career Service unter der Dachmarke PLUSPUNKT zahlreiche Workshops und Informationsveranstaltungen rund um den Jobeinstieg. Wie Absolventen und potenzielle Arbeitgeber künftig noch besser vernetzt werden können, wird ein neues Forschungsprojekt klären, das im Sommersemester 2015 am Fachbereich Wirtschaft startet. Auftraggeber ist Carsten Schröder, Vizepräsident für Transfer und Partnerschaften der FH Münster.
sp_imageText
Jeden Abend trafen die Studierenden zusammen, um gemeinsam den Projektplan, Fragestellungen und das Studiendesign zu erarbeiten. (Foto: Hartmut Günther)

Studierende des Fachbereichs Wirtschaft werden das Befragungsprojekt unter der Leitung von Hartmut Günther, Lehrbeauftragter am Fachbereich Wirtschaft, im Laufe des Sommersemesters umsetzen. Gestartet sind sie mit einem Skiseminar, das Teil des Aufbaumoduls "Unternehmensführung II" ist. "An jedem Abend haben sich die Studierenden getroffen und den Projektplan, Fragestellungen und das Studiendesign erarbeitet", berichtet Günther. In den nächsten Wochen wird die Projektgruppe Studierende und Unternehmen befragen. Sie wollen herausfinden, wie Unternehmen bei der Suche nach neuen Mitarbeitern vorgehen und was angehende Absolventen von der FH Münster als Unterstützung für einen erfolgreichen Berufseinstieg erwarten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken