Bachelor Wirtschaftsinformatik

Der Studiengang "Bachelor of Science" Wirtschaftsinformatik ermöglicht wissenschaftlich fundiert und anwendungsorientiert den Aufbau Ihrer Kompetenzen für einen erfolgreichen Berufseinstieg als Software-Entwickler, Analyst oder IT-Organisator. Einen Schwerpunkt bildet dabei die systematische Entwicklung moderner Software-Lösungen für Wirtschaft und Internet. Das Studium in kleinen Gruppen ermöglicht Ihnen dabei eine direkte Interaktion mit praxiserfahrenen und motivierten Professoren. Ferner sind zwei integrierte Praxisphasen in Partnerunternehmen fester Bestandteil des Studiums.

Interaktive Vorlesungen, Seminare, Planspiele und curriculare Projekte sowie "echte" Praxisprojekte bieten Ihnen ein inhaltlich spannendes und abwechslungsreiches Studium.

Master Wirtschaftsinformatik

Der Studiengang "Master of Science Wirtschaftsinformatik" bietet AbsolventInnen eines Bachelorstudiengangs Wirtschafsinformatik oder ähnlicher Studiengänge die Erweiterung und Vertiefung ihrer Kompetenzen.

Abstraktionsfähigkeit und Implementierungskompetenz sowie Innovationsorientierung und Verständnis der betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge werden im Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik vertieft. Für Aufgaben in der Software-Architektur und IT-Beratung für Informationssysteme in Wirtschaft und Internet sowie Führungsaufgaben ermöglicht Ihnen der Master-Studiengang eine gute Ausgangsbasis für Ihre berufliche (Weiter-)Entwicklung.

Seite drucken