Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Wirtschaftsinformatik Master - Studierende im Interview

Unternehmen:

"Selbstverständlich begrüßen wir als IT der LVM Versicherung, wenn an unserem Unternehmensstandort hochqualifizierte Ausbildungsangebote für Studierende angeboten werden. Das Anforderungsprofil an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Es ist daher unerlässlich, dass die Fach- und auch die Sozialkompetenzen zukünftiger Bewerberinnen und -bewerber diesen gestiegenen Anforderungen Rechnung tragen. Gleichzeitig werden aber auch hochqualifizierte Fachkräfte benötigt, die bei steigender Komplexität der IT-Architektur, IT-Landschaft und auch der fachlichen Komplexität in der Lage sind, neue Systeme zu konzipieren oder an bestehenden Lösungen mitzuwirken. Zudem bedarf es Fachkräfte, die versierte Experten in bestimmten Fachthemen sind. Für diesen Bedarf an hochqualifizierten Fachkräften ist der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik die ideale Ergänzung der bestehenden Bachelor-Ausbildung an der FH Münster."


"In unserem industriellen Betätigungsumfeld ist jetzt und künftig ein großer Bedarf an qualifiziertem Personal mit profundem Ausbildungsniveau vorhanden. Wir sehen deswegen den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der FH Münster als zielführend an, um diesen Fachkräftebedarf zu decken."


Studierende:

Sebastian Zimmermann

"Das Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik an der FH Münster hat mich fachlich exzellent auf einen möglichen Berufseinstieg vorbereitet. Durch das ergänzende Masterstudium erhoffe ich mir, weiteres Praxiswissen aus erster Hand zu erhalten und meine Fachkompetenzen einschlägig zu vertiefen."


Theresa Bettmann

"Schon während meines Bachelorstudiums Wirtschaftsinformatik an der FH Münster, fasste ich den Entschluss, dass ich meine fachlichen Kenntnisse weiter vertiefen möchte. Das Masterstudium gibt mir hierzu die optimale Möglichkeit. Vor allem das Arbeiten in kleinen Gruppen, der enge Kontakt zu den Dozenten sowie die praxisorientierten Veranstaltungen empfinde ich als große Bereicherung für meine individuelle Weiterentwicklung."


Maximilian Busch

"Nachdem ich im Bachelorstudium drei Jahre lang die Möglichkeit hatte, die Vorteile des praxisorientierten FH-Studiums der Wirtschaftsinformatik kennenzulernen, war mir klar, dass ich mir Gedanken über eine Fortsetzung im Masterstudium machen sollte. Als ich von den konkreten Inhalten der einzelnen Module erfuhr, stand die Entscheidung fest: Die Mischung aus Engineering-, Management- und Wirtschafts-Modulen mit modernen, spannenden Vorlesungsinhalten und interessanten Projekten finde ich sonst einfach nirgends in Deutschland."


Toni Ostermann

"Ähnlich wie schon im Bachelorstudiengang liegt der Fokus nicht auf Klausur-, sondern auf Berufsvorbereitung. Herausfordernde IT-Projekte sowie praxisnahe Fallstudien lassen mich mein erlangtes Wissen anwenden und damit wirklich verinnerlichen."


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken