Weitere Artikel

Sind Lebensmittel mit abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum noch genießbar? Das testete Prof. Dr. Guido Ritter (l.) 2008 mit Moderator Günther Jauch in der Sendung Stern TV. (Foto: i&u TV)

Mindestens haltbar bis ... 1988

Schon einige Male war Prof. Dr. Guido Ritter von der FH Münster als Ernährungsexperte zu Gast bei Stern TV. An diese eine Sendung im August 2008 erinnert sich der Hochschullehrer vom Fachbereich Oecotrophologie …



Was war denn da los? Eine Frage, die man sich beim Blick auf diese Bilder aus unserem Pressearchiv gleich in zweifacher Hinsicht stellen kann.

Die wilden 80er: Chaos im alten Senatssaal

Was war denn da los? Eine Frage, die man sich beim Blick auf diese Bilder aus unserem Pressearchiv gleich in zweifacher Hinsicht stellen kann. Es ist nicht bekannt, was für eine Veranstaltung hier im …




Senatssitzung in den Siebziger Jahren

Wenn nicht nur an der Hochschulpolitik gestrickt wird

Beim Wühlen durch die alten Schwarz-Weiß-Negative unseres Pressearchivs findet sich ab und an ein schöner Schnappschuss. So auch in diesem Fall.




Lisa Schwering studierte Informatik dual an der FH Münster und der LVM Versicherung, wo sie heute unter anderem als Softwarearchitektin tätig ist. (Foto: FH Münster/Jana Schiller)

Ein Gewinn für alle: Erfolgsmodell duales Studium

Vor zehn Jahren war sie eine der ersten dualen Informatikstudierenden bei der LVM Versicherung, heute ist sie dort an der Suche neuer Nachwuchskräfte beteiligt: Lisa Schwering ist als Absolventin sowie …




Die neue Solaranlage – umgeben von Dachbegrünung – ist größer, moderner und bietet die Möglichkeit, in der Lehre gezielt Verschaltungsfehler zu simulieren. (Foto: FH Münster/Pressestelle)

Ein Freiluftlabor für die Lehre und den Klimaschutz: die Solaranlage auf dem Steinfurter Campus

Wer an unserer Hochschule Elektrotechnik studiert, hat mindestens einmal die Möglichkeit, den Steinfurter Campus von oben zu sehen – und zwar in der Lehrveranstaltung Photovoltaik. Die Solarmodule …




Beruflich und privat verbunden: Frühstückstradition zum Geburtstag

Morgens um sieben Uhr standen sie mit Brötchen, Butter, Aufschnitt und Käse vor der Tür. Kaffee und Tee lieferte das Geburtstagskind: Die ehemaligen Laboringenieure Wolfgang Göbel, Peter Furchert, Josef Lindenbaum und Dieter Dudek vom Fachbereich Elektrotechnik und Informatik überraschten sich alle fünf Jahre gegenseitig zu ihren Geburtstagen und hielten die Tradition mit Fotos fest.

So entstand dieses Vorher-Nachher-Bilderpaar zum 40. und 65. Geburtstag von Dieter Dudek, auf dem die vier Kollegen in dessen Esszimmer in exakt derselben Reihenfolge sitzen. „Wir haben uns in den Laboren immer gegenseitig unterstützt und ausgeholfen. Das schweißt auch privat zusammen“, berichtet Wolfgang Göbel, der von 1972 bis 2013 im Labor für Elektrische Maschinen, Leistungselektronik sowie im Labor für Regelungstechnik und Robotik tätig war. Göbel, Furchert, Dudek und Lindenbaum verband neben der jahrzehntelangen gemeinsamen Arbeit am Fachbereich seit den 1970er Jahren auch das Elektrotechnikstudium an der FH Münster und ihrer Vorgängereinrichtung, der Staatlichen Ingenieurschule für Maschinenwesen in Steinfurt.

Von Jana Schiller

Fachbereich Elektrotechnik und Informatik


Sie haben selbst eine Idee für einen Beitrag auf unserer Jubiläums-Website? Dann melden Sie sich gern: