#Chefsache: Von der klassischen zur modernen Robotik

29. November 2023

Eingangsbereich Coppenrath & Wiese

Zum Thema

Robotiktechnologien und autonome Systeme bieten der Industrie enormes Potential zur Steigerung von Qualität, Flexibilität und Effizienz in Produktionsanlagen und Dienstleistungssystemen. Welche praktischen Anwendungen gibt es heute für moderne Roboter in verschiedenen Branchen? Welche Herausforderungen und Möglichkeiten ergeben sich aus der Integration moderner Robotiktechnologien in bestehende Geschäftsmodelle?

Dies ist Thema der nächsten Veranstaltung aus der Reihe #Chefsache, die die Initiative TRAIN – Transfer und Innovation im Kreis Steinfurt gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH (WESt) anbietet.

Veranstaltungsinhalte

Prof. Dr. Sven Bodenburg und Prof. Dr. Tatsiana Malechka von der FH Münster beleuchten in ihrem Fachvortrag die rasante Entwicklung der Robotik: Die klassische Industrierobotik ist dadurch gegenzeichnet, dass Roboter schnell und hochpräzise arbeiten – so lange ihr Arbeitsbereich sich nicht verändert. Hier setzt die moderne Robotik an: Mit Hilfe intelligenter Sensoren und mit modernen Algorithmen kann nun auf eine sich verändernde Umwelt reagiert werden. Typische Beispiele sind autonome mobile Roboter, der „Griff in die Kiste“ und die intuitive Bedienung von Robotern.

Aus der Praxis berichten Experten aus dem Bereich Engineering der Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen. Das Ingenieurteam verantwortet die gesamte Prozessentwicklung, Programmierung und Inbetriebnahme von Robotikanwendungen im eigenen Hause. Bei einer Vielfalt an Produkten, feinmotorischen Aufgaben sowie einer gewünschten Flexibilität bei Abläufen etc. gibt es jedoch auch Grenzen der Robotik, so dass mechanische Lösungen und Handarbeit nach wie vor ihre Berechtigung und Vorteile haben können.

In der anschließenden Diskussionsrunde gibt es Gelegenheit für Austausch und Fragen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme und eine anregende Diskussion rund um das Thema Robotik. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, die Anzahl der Plätze jedoch begrenzt.

Zielgruppe

Interessierte Unternehmen aus dem Kreis Steinfurt.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Initiative TRAIN / TAFH Münster GmbH, WESt mbH
Veranstaltungsart:kostenfreie Informationsveranstaltung
TeilnehmerInnenzahl:30
Veranstaltungsort
  • Coppenrath & Wiese KG
    Hansastraße 10
    49497 Mettingen
  • Raum:
Termin(e), Uhrzeiten
29. November 202309:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungen im Jahr 2022:

März 2024

12. März 2024#Fördermittel: Qualifizierung & Weiterbildung
12. März 2024Auftaktworkshop des Reallabors „Circular Hub“

Es sind noch Plätze frei.
14. März 2024Forschungsinformationssystem
1/30
1/30

Es sind noch Plätze frei.
14. März 2024Fokus Innovation: Patente und andere Schutzrechte / Fördermittel für Innovationsvorhaben

Es sind noch Plätze frei.
14. März 2024fhorum Fachkräfte - Female Empowerment in der Unternehmenswelt

Es sind nur noch wenige Plätze frei.


Weitere Termine der FH Münster finden Sie hier:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken