Neue Impulse für die digitale Zukunft (nicht nur) auf dem Land (Dr. Ralf Hinterding und Sven Luzar)

2. September 2021

Veranstaltungsinhalte

Die Digitalisierung schreitet nicht erst seit Corona in fast allen Bereichen unseres täglichen Lebens voran. Der Fokus des Instituts für Gesellschaft und Digitales (GUD) der FH Münster ist, mit digitalen Methoden gesellschaftliche Herausforderungen zu adressieren. Hier stellen wir zwei digitale Anwendungen vor, die im Rahmen der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ als Teilprojekte von münster.land.leben entwickelt wurden. Den „Smart Mirror zur Förderung der Gesundheitskompetenz“ und die App „Dorfgeschnatter“ (Teilvorhaben Dorf 4.0).

Ein Smart Mirror ist ein noch relativ neues digitales Medium. Er ist Bildschirm und Spiegel zugleich und ermöglicht die Überlagerung des analogen Spiegelbildes mit multimedialen Inhalten. In diesem Projekt soll der Smart Mirror als „Genussautomat“ in halb öffentlichen Räumen eingesetzt werden, um Verbraucher*innen leicht verständliche Tipps zum Thema Genuss und Ernährung zu geben.

Dorfbewohner können mit der App "Dorfgeschnatter" partizipativ das Dorfleben organisieren und Problemstellungen aus den Bereichen Mobilität, Familie, soziales und kulturelles Leben lösen. Dadurch soll langfristig im Modelldorf Ellewick-Crosewick das Leben noch attraktiver gestaltet werden, wobei darauf geachtet wird, dass das System skalierbar und übertragbar ist.

Zusatzinfos

Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie eine Einladung zum Zoom-Meeting.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:TAFH Münster GmbH in Kooperation mit der FH Münster, gdf und Initiative TRAIN
Veranstaltungsart:Online-Informationsveranstaltung (kostenfrei)
Teilnehmerzahl:25
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Referent
  • Sven Luzar M.Sc.
  • Dr. Ralf Hinterding
Termin(e), Uhrzeiten
2. September 202116:00 - 17:00 Uhr



Weitere Veranstaltungs- und Weiterbildungsangebote

Präsentationen der fhuture-Reihe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken