Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
EN
iMacs im CAD-Pool

Der Umgang mit Computern ist zu einem festen Bestandteil des Arbeitsfeldes eines Architekten geworden. Neben den klassischen Disziplinen wie CAD und Office-Anwendungen gehören auch Grafik- und DTP Anwendungen sowie Werkzeuge des Webdesigns zur professionellen Arbeit.

In einem breit gefächerten Lehrangebot sollen wertvolle Grundlagen der jeweiligen Schwerpunkt-Anwendungen vermittelt werden. Die MSA verfügt über drei modern ausgestattete Poolräume, zwei kleine mit 10 bzw. 12 Plätzen und einem großen Poolraum mit 20 Plätzen, die außerhalb der Lehre von den Studierenden frei genutzt werden können. Um allen Facetten der Architekturdarstellung gerecht werden zu können, steht außerdem ein Digitales Labor mit leistungsstarken Apple iMac Rechnern zur Verfügung.

Die Rechner sind mit aktuellen Versionen aller gängigen CAD-Programme ausgestattet. Außerdem ergänzen Office-Pakete und die gesamte Palette der Adobe Creative Suite sowie gängige 3D Software die Ausstattung.

Die Räume sind ausserhalb der normalen Öffnungszeiten außerdem individuell oder projektbezogen freischaltbar und somit 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr nutzbar!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken