Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Im GUDialog wird Eik-Henning Tappe aktuelle Schlagwörter wie "Digitalisierung", "Medienbildung" und allem voran "Medienkompetenz" aus einer medienpädagogischen
Perspektive beleuchten. Dabei wird Tappe vor allem auf gesellschafts- beziehungsweise medienkritische Standpunkte eingehen. Im Zentrum seines Vortrages stehen Fragen danach,
wie eine am Menschen orientierte Medienkompetenz gefördert werden kann und wie die zunehmenden Herausforderungen von digitalisierten Lern- und Arbeitswelten bewältigt und Möglichkeiten einer individuellen Partizipation geschaffen werden können.
Eik-Henning Tappe ist Professor für Digitalisierung und Medienpädagogik in der Sozialen Arbeit an der FH Münster.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken