Anmeldung zum Master-Feststellungsverfahren

Der Masterstudiengang »Design« startet jeweils zum Wintersemester. Die Vergabe der Studienplätze erfolgt neben der Erfüllung der formalen Voraussetzungen über ein einstufiges Feststellungsverfahren der besonderen konzeptionellen und gestalterischen Eignung.

Die Anmeldung zum Feststellungsverfahren ist vom 20. Januar bis zum 15. März eines jeden Jahres möglich, der Upload der Bewerbungsunterlagen erfolgt im Anschluss bis Ende März.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Blick ins Foyer der MSD

Informationen zur Masterbewerbung

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie Informationen zum Ablauf des Feststellungsverfahrens, den einzureichenden Unterlagen sowie zu den Voraussetzungen zur Einschreibung:

Möglichkeiten zur Überbrückung fehlender Leistungspunkte

Zum Nachweis fehlender Leistungspunkte zur Überbrückung des 6-semestrigen B.A. auf einen 3-semestrigen Master bieten wir verschiedene Szenarien an, die wir im unten anhängenden PDF-Dokument darstellen.

Für die Prüfung und Bewertung suchen Sie sich bitte eine*n hauptamtlich lehrende*n Professor*in als Mentor*in. Der Nachweis über die Credit-Differenz muss spätestens bis zur Anmeldung der Masterarbeit erfolgen. 

Online-Infomeeting zu Masterstudiengang »Design« & Bewerbungsverfahren zum WS 2023/24 am 23. Januar 2023

Am 23. Januar 2023 haben Interessierte um 17 Uhr die Gelegenheit, sich in einem Online-Meeting via Zoom zum Masterstudiengang »Design« sowie zum Bewerbungsverfahren zum WS 2023/24 zu informieren. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre offenen Fragen zu klären.

Vortragende:
Prof. Dr. Lars C. Grabbe (Studiengangsleitung, Dekan der MSD)
Dipl.-Des. Judith Schäffer (Studieninformation)



Weitere Informationen finden Sie hier:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken