Klinische Perfusion / Kardiotechnik

1. Oktober 2024

Zum Thema

Kardiotechniker*innen leisten einen wichtigen Beitrag zur medizinischen Versorgung von Patienten mit schweren Herz- oder Lungenerkrankungen. Zu ihren Aufgaben gehört es, während einer Operation am Herzen die Aufrechterhaltung des Kreislaufsystems des Patienten mit einer Herz-Lungen-Maschine zu steuern sowie wichtige Vitalparameter des Patienten zu überwachen. In der intensivmedizinischen Versorgung programmieren Kardiotechniker*innen Herzschrittmacher oder versorgen schwerkranke Patienten mit einer extrakorporalen Lunge.

Die FH Münster bietet seit 2021 gemeinsam mehreren großen Klinikpartnern eine zweijährige, berufsbegleitende Weiterbildung mit dem Schwerpunkt klinische Perfusion / Kardiotechnik an.

Die Ausbildung beginnt jährlich im Wintersemester (Anfang Oktober).

Veranstaltungsinhalte

  • Kardiotechnik
  • Herzchirurgie
  • Kinderherzchirurgie
  • Thoraxchirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Kardiologie
  • Anästhesiologie
  • Pharmakologie
  • Physiologie
Zielgruppe

  • Personen mit einem berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (Bachelor, Master, Diplom) im Bereich Biomedizinische Technik, Medizintechnik oder einem artverwandten, ingenieurwissenschaftlichen Studiengang.
  • Personen mit abgeschlossener Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/in, Krankenpfleger/in oder einem vergleichbaren Berufsabschluss im medizinischen Bereich und Berufserfahrung in der Kardiotechnik. Sowie Äquivalenzprüfung zum akademischen Abschluss der Niveaustufe 6 nach DQR (Bachelor).
Zusatzinfos

Für den praktischen Teil der Weiterbildung wird ein Arbeitsvertrag als Kardiotechniker*in oder ein entsprechender Ausbildungsvertrag in der kardiotechnischen Abteilung einer Klinik benötigt.

Der Hochschulzertifikatskurs hat eien Gesamtdauer von vier Semester.

Einzelne Theorieblöcke finden in unseren Partnerkliniken oder bei Industriepartnern statt.

Bitte reichen Sie binnen 14 Tagen nach ihrer Bewerbung einen Nachweis über die Erfüllung der Zugangsvorraussetzungen sowie ihren Arbeitsvertrag unter kardiotechnik@fh-muenster.de ein.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Zentrum für Ergonomie und Medizintechnik
Unterrichtsstunden:550
TeilnehmerInnenzahl:15
Teilnahmeentgelt:12.000,00 € (Das Teilnahmeentgelt ist in vier Raten zum jeweiligen Semesterbeginn zu zahlen.)
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

Fachliche Leitung
  • Prof. Dr.-Ing. Claus Backhaus
Seminarleitung
  • Maximilian Kehmann B.Sc.
Veranstaltungsort
  • Campus Steinfurt
    Stegerwaldstraße 39
    48565 Steinfurt
  • Raum: -
Termin(e), Uhrzeiten

Kursbeginn
1. Oktober 202400:00 - 00:01 Uhr
Online-Bewerbung
Links

Veranstaltungen im Jahr 2024:

März 2024

14. März 2024Physikingenieurwesen – vielfältig, spannend, zukunftsorientiert! Informationsveranstaltung zu den Studiengängen des FB Physikingenieurwesen

Es sind noch Plätze frei.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken